Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Multi-cache

Die alte Aschenbahn

A cache by JaSi949 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/9/2014
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser kleine Multi möchte eine längst vergangene Episode des Erfurter Werksbahn-Verkehrs in Erinnerung halten.

In Erfurt gab es nicht immer nur die "normale" Straßen- und Eisenbahn.

So wurde in der Landeshauptstadt auch ein ausgeprägtes Netz von Werkbahnen betrieben.

Auf einer dieser vom allgemeinen Netz unabhängigen Strecken wurde in den Nachkriegs- und Aufbaujahren die anfallende Asche des Kraftwerkes in der ehemaligen Radowitzstr. zu einem Abkippgebiet in der Dieselstr. transportiert.


Um Punkte dieser Werksbahn zu zeigen, wurde dieser Multi erstellt.

Da die Strecke doch relativ lang ist, ist die Nutzung eines fahrbaren Untersatzes zu empfehlen. Entsprechende kostenlose Parkzonen stehen an den Stages zur Verfügung.

An den verschiedenen Stages müssen jeweils einige Daten zum Lokalisieren des Finals notiert werden.

Stage 1
N 50° 59.238 E 11° 03.071
Gedenkstein

Da wegen der bevorstehenden Bauarbeiten der Stein entfernt wurde, gibt es ein Listing ein BILD von ihm.

Stage 2
N 50° 58.950 E 11°03.120
Am Alten Nordhäuser Bahnhof

Stage 3
N 50° 58.740 E 11° 03.030
Heizkraftwerk ehemals Radowitzstr.


Formel zum Berechnen des Finals:

N 50° 59.ABC E 11° 03.DEF

A = 1. Ziffer der Hausnummer an Stage 3
B = 9. Ziffer der Telefonnummer des Basars an Stage 2
C = 3. Ziffer des Endes der Betriebszeit an Stage 1
D = 2. Ziffer der Telefonnummer des Basars an Stage 2
E = 3. Ziffer des Beginns der Betriebszeit an Stage 1 minus 2. Stelle der Hausnummer an Stage 3
F = 1. Ziffer der Quersumme des Wiederfindens der Gleisanlage an Stage 1

Am Final findet man einen magnetischen PETling.
Bitte einen Stift mitbringen.

Die T-Wertung ist der Streckenlänge geschuldet.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

150 Logged Visits

Found it 146     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 10 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 2/19/2018 11:30:59 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (7:30 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page