Skip to Content

<

Weg der Sinne

A cache by Mutterer Alm Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/03/2014
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Die Mutterer Alm begrüßt ihre Gäste auf 1608m über dem Meer mit vielen Attraktionen für Groß und Klein. Nachdem ihr bei einer entspannenden Fahrt mit der Muttereralmbahn das Panorama genossen habt, können die Kleinen in der Erlebniswelt "Zauberwasser" nach Herzenslust plantschen, sich im Erlebnis- und Motorikpark (in Planung) austoben oder auf dem "Weg der Sinne" die eigene Wahrnehmung schärfen. Die Größeren lassen bei einer Jause am Speichersee die Seele baumeln, beobachten den Hexentanz am Soalhüttl und rauschen am Ende eines erlebnisreichen Tages gemeinsam mit dem Mountain Cart ins Tal. Die Caches stellen keine Runde dar und sind deshalb auch nicht durchnummeriert. Es bietet sich natürlich an, alle unsere kreativen, ausgefallenen Dosen zu besuchen - oder ihr kommt ein zweites Mal wieder. Zusätzlich gibt es nämlich noch einen Earthcache am Pfriemesköpfl, bei dem die Grundlagen der Chemie gelernt werden können und eine Letterbox mit herrlicher Panorama-Wanderung und überraschendem Finale - bei unseren Caches ist für jeden etwas dabei. Wir wünschen viel Spass beim "Geocaching am Abenteuerberg" auf der Mutterer Alm!



Zu diesem Cache:


Dieser "Multi-Stage Cache" führt euch über die Almwiesen rund um die Mutterer Alm und fordert all eure Sinne! An den fünf Stationen müssen verschiedene Dinge erkannt, gehört, gerochen, geschmeckt und ertastet werden. Lasst euch überraschen! Ihr startet bei den Headerkoordinaten und es bietet auch sich an, die Stationen der Reihe nach zu suchen. Ihr könnt die Stationen natürlich trotzdem in beliebiger Reihenfolge angehen, allerdings könnte es sein, dass ihr dann eine Teilstrecke doppelt gehen müsst. Nähere Informationen zu den Stationen findet ihr direkt vor Ort.

1. Sinn: Sehen

Hier steht eure visuelle Wahrnehmung "im Fokus".
Notiert euch das zweistellige Ergebnis als "A".

2. Sinn: Hören

Jetzt sind eure auditiven Fähigkeiten gefragt!
Notiert euch das zweistellige Ergebnis als "B".

3. Sinn: Riechen

Jetzt wird eure olfaktorische Wahrnehmung getestet!
Notiert euch das dreistellige Ergebnis als "C".

4. Sinn: Schmecken

Eure gustatorische Wahrnehmung funktioniert hoffentlich!
Notiert euch das dreistellige Ergebnis als "D".

5. Sinn: Tasten

Zum Schluss testet ihr eure taktile Wahrnehmung.
Notiert euch das zweistellige Ergebnis als "E".

6. Sinn: Finden

Der sechste Sinn des Geocachers ist das "Finden". Es erfordert alle anderen Sinne und darüber hinaus mathematische Grundkenntnisse, etwas Kombinationsgabe und vor allem eines: Übung! Wir haben es euch bei diesem Multi nicht all zu schwer gemacht und es muss nur eine kleine Rechnung gelöst werden, um an die Koordinaten für das Versteck zu kommen. Setzt eure gesammelten Werte (A-E) einfach in folgende Formel ein und schon habt ihr die Final-Koordinaten:

N47° A-1.(C+D)-(4*B)-A
E011° B-30.(A*B)+(3*E)+A+(E/4)


Der Cache sollte nicht zu übersehen sein, beachtet bitte den Hint und verschließt ihn danach wieder gut!
Viel Spass mit diesem Cache wünscht euch die Mutterer Alm.

Additional Hints (Decrypt)

Pbqr: NO

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

67 Logged Visits

Found it 45     Didn't find it 8     Write note 2     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 6     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.