Skip to Content

This cache has been archived.

Kanne und Siki: Leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.

Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: http://www.gc-reviewer.de

More
<

Landesberger Doppelbrücke

A cache by Reclof Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/10/2014
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Weserbrücke


Landesberger Geschichtscaches Nr. 6


Zum Hintergrund dieses Ortes:

Ein Typischer Ort für Landesbergen: die Doppelbrücke.
Aber nur ein Teil der Brücke verläuft über die Weser!?
Die meisten werden es wohl nicht wissen, warum das hier so ist. Viele denken jetzt sicher: Ah! die Brücke ist so gebaut, um auch bei Überschwemmungen noch über die Weser zu kommen.
Das ist Unfug, denn auf der anderen Seite der Weser kann das Wasser genauso stehen.

Vielmehr war dies eine Kostensache: Geplant war die Schleuse Landesbergen bereits wärend (oder sogar vor) dem 2. Weltkrieg. (Genaueres habe ich bisher nicht herausbekommen)
Der Schleusenkanal zur Schleuse sollte bereits hier auf Höhe der Brücke beginnen. Gegen Ende des Krieges wurde damit begonnen, die Brücke zu bauen. Aber zu mehr als zu den Wiederlagern (die Betonsockel, auf denen die Brücke lagert) wurde nicht gebaut.
Anfang der 50er des letzten Jahrhunderts wurde vieles umgeplant und neu durchdacht. Jetzt sollte der Schleusenkanal nicht mehr hier beginnen, sondern dort, wo er sich heute befindet.
Nur waren die Brückenlager bereits fertig. Es war jetzt von den Kosten her wesentlich günstiger, die Brücke hier zu belassen wie ursprünglich angedacht, die Wiederlager nicht abzureißen und einfach zwei Brücken (eine über Land, die zweite über die Weser) zu setzten.

Am 23.9.1961 wurde die Brücke mit einem großen Volksfest eingeweiht. Die Staustufe wurde am 10.11.1960, also ein Jahr zuvor, in Betrieb genommen.

Nicht von Oben angehen! Jeder ist für sein Handeln selber verantwortlich.

Zu den Geschichtscaches Rund um Landesbergen gehören derzeit:

Zum Bergen des Caches sollte man schon eine Körpergröße von ca 1.70m haben! Es muss hier nichts aufgebogen werden!

Additional Hints (Decrypt)

Zntargvfpu

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

103 Logged Visits

Found it 85     Didn't find it 11     Write note 3     Archive 1     Needs Archived 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.