Skip to Content

<

Quae secreta Planta cum Fontis de Vitalis (NC)

A cache by kleine tatze & Mcfit Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/25/2014
Difficulty:
4.5 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:





dedicated to Elfenauge, Throle, Sanitter, Maus99, Zorest & die Greuther



Einleitung:

Wir schreiben das Jahr 2012, eine Eliteeinheit eines hochspezialisierten Forschungsteams hatte den Auftrag im Wald das Geheimnis einer neuen Pflanzenspezies aufzudecken. Das Team bestand aus dem Professor für Pflanzenkunde Joachim Strunz, der Geologin Barbara Schmitz und dem Arzt Dr. Alex Tanner.


Dabei handelte es sich nicht um eine normale Pflanzenart. Es wurde bereits vor vielen Jahren in den Medien berichtet, dass es bereits zwei Menschen gab, die durch die Verarbeitung dieser Pflanzen hochintelligent wurden und übersinnliche Kräfte besaßen. Mit Hilfe dieser Kräfte wurde es ihnen möglich andere Menschen in ihrem Handeln zu steuern. Deshalb handelte es sich um eine heikle Mission. Die Pflanze in den falschen Händen könnte das Weltbild verändern.


Spurlos verschwunden:

Doch nach dem Aufbruch des Forschungsteams kamen keinerlei Nachrichten und Lebenszeichen mehr im Forschungslabor an. Sie konnten nicht mehr aufgefunden werden. Selbst nach monatelangen Suchaktionen der Polizei war kein Anzeichen von Gewalt und Verbrechen zu erkennen, doch trotzdem wurden die Personen weiterhin vermisst. An einem dämmrigen Novemberabend letzten Jahres tauchte am Waldrand eine wirre, ausgemergelte und finstere Persönlichkeit auf. Ein Spaziergänger stieß voller Schrecken auf die am nassen Waldboden kauernde Person.

Nachdem das Wesen von den Bewohnern, die seitdem in Verzweiflung lebten, in eine lang ausgeklügelte Falle gelockt wurde, stellte man nach vielen Untersuchungen fest, dass es sich um ein ehemaliges Mitglied des Forschungsteams handelte, nämlich Dr. Alex Tanner. Dieser konnte sich zu den Vorfällen im düsteren Wald allerdings nicht mehr äußern, da ihm während der Mission wohl ein schweres Schicksal widerfahren ist. Ihm fehlte seine Zunge.
Zudem stellte man laut seiner Akte fest, dass der Mensch durch einen früheren, schweren Unfall einen seiner Arme verloren hatte. Aus dem Wald kam dieser allerdings mit zwei gesunden Armen zurück. Tanner hatte nichts mehr bei sich außer ein paar Kleidungsstücken. In der Jackentasche fanden wir einen eigenartigen Zettel mit komischen Buchstaben. Nach näherer Betrachtung stellte sich heraus, dass es sich wohl um eine Seite eines Tagebuches handeln könnte.


Ihr Auftrag:

An dieser Stelle kommen Sie ins Spiel. Sie als bester Geheimagent des BND haben schon viele hoffnungslose Fälle gelöst. In diesem Fall ist äußerste Diskretion gefragt und da Sie von Haus aus alleine operieren sind Sie der richtige Mann dafür. Sehen Sie sich den Zettel an und versuchen Sie dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Sie sind unsere letzte Chance bevor hier die Presse auftaucht und alles belagert, sowie die Forschungseinrichtung geschlossen werden muss.


Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen.


Hinweise:

- Smartphone erforderlich
- die Wege müssen nur kurz verlassen werden
- dieser Cache ist nicht für Kinder geeignet
- zweimal muss geklettert werden
- Der Bonus zu diesem Cache existiert noch nicht!


Additional Hints (Decrypt)

Fhogenuvrer qvr Fhzzr qre Dhrefhzzra iba qra Snxr-Xbbeqvangra haq qre Jrt xnaa ortvaara...

Fznegcubar erdhverq!

Qvr jrvffra Ersyrxgbera jrvfra qra Jrt, qvr ebgra znexvrera qvr Fgngvbara!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.