Skip to Content

Mystery Cache

GC7-History - money, money, money

A cache by Compubaer Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/16/2014
In Brandenburg, Germany
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

GC7-History - money, money, money


Teil 7 einer Serie, die sich mit der Geschichte der Geocaching-Entwicklung befasst.
Auf einem Kurs von ca. 23 Kilometern werden die meisten Cachetypen mit Hintergrundinformationen zu ihrer Erstveröffentlichung vorgestellt.

Zur Serie gehören folgende Caches:

GC1-History – Vorläufer Letterbox GC2-History – GCF geht an den Start
GC3-History - step by step GC4-History - Puzzle dich schlau
GC5-History - Virtuals GC6-History - Webcam is watching you
GC7-History - money, money, money GC8-History - EarthCaches
GC9-History - Where I go GC10-History - Come have a beer …
... und der Bonuscache GC11-History – Bonus

2001 wurde als Werbung für die Hollywood-Produktion des Films "Planet der Affen" in Kooperation mit dem damals recht neuen Groundspeak das Project A.P.E. (eigentlich: ape engl. Affe, hier gemeint aber: Alternative Primate Evolution) gestartet, da 20th Century Fox von dem Spiel mit der Satellitentechnologie begeistert war.

Weltweit wurden 13 A.P.E.-Caches, zum Teil an Originaldrehplätzen versteckt. Die Caches erhielten alle Missions-Namen mit einer Seriennummer. Zur Bewerbung ihres neuen Films begann ein über 13 Wochen dauerndes Rätselspiel. Jede Woche wurde eine neue Mission mit neuen Koordinaten veröffentlicht. Die damalige Cacherwelt war im "A.P.E.-Fieber".
Munibox Alle Finals bestanden aus extra großen Munitionskisten, die für die jeweiligen Erstfinder Original-Filmrequisiten erhielten. Das Besondere an dieser Cacheart war, dass sie auch ein eigenes Icon besaß. Es war vereinbart, dass der jeweilige A.P.E.-Cache nur so lange bestehen würde, wie es das Final im Originalzustand geben würde. Das Ersetzen der Dose, wie es heute üblich ist, war also bei einem A.P.E.-Cache nicht möglich.
Nachdem der Film die Kinos verlassen hatte, gab die Filmgesellschaft Fox die Caches auf. Ganz wenige A.P.E.-Caches wurden adoptiert, die meisten nach wenigen Funden archiviert.

Im Laufe der Jahre verschwanden immer mehr der seltenen Kisten, so dass es mittlerweile weltweit nur noch einen einzigen A.P.E.-Cache gibt: GCC67 "Mission 4: Southern Bowl" im Regenwald von Brasilien. Da es sehr schwierig ist, dorthin zu gelangen, wurde dieser Cache bis Ende März 2014 erst 166 mal gefunden. Quellen: http://badengeocaching.de/blog/2013/11/14/project-a-p-e/
und http://www.markwell.us/projectape.htm (11.04.2014)


Zum Cache:

Die angegebenen Koordinaten sind fiktiv und haben rein gar nichts zu bedeuten.

Es wird erzählt, dass der legendäre Moun10Bike, Gestalter der im September 2001 veröffentlichten ersten Geocoin, weltweit erster Reviewer ab Frühjahr 2001 und Betreuer der bis zum 16. Juni 2011 zu findenden Mission 9, bei seinem ersten Deutschlandbesuch einen Cache zur Erinnerung an jene Serie aus dem Jahr 2001 an einen unbekannten Ort legte.
Bei der Recherche zum Project A.P.E. fand sich ein Zettel, der den Ort dieses Caches beschreiben soll. Wer kann die Botschaft wohl entschlüsseln?
Zettel

Am 25.10.2014 war unsere Geocaching meets Geodäsie Geocoin -Compubaer- für einen Tag zu Gast im Originalcache im Regenwald Brasiliens.
Evid3nce legte sie im Cache ab und Nebola nahm sie wieder mit.

Vergiss nicht die Ziffer für den Bonuscache und verschließe bitte die Dose wieder ordentlich!



Die 3 Erstfinder können sich aus dem Inhalt nach eigener Wahl einen kleinen Preis mitnehmen.
Inhalt:
Buntstifte, Gummistern, 2 CD „Don Cato“, CD „Mission BluePlanet“, 2 CD „Mäx! Ein Tropfen boxt sich durch“, Buch „Weisheiten der Welt – Die Kunst zu leben“, Kopie unserer "Last APE Cache Geocoin"
GC7-Originalcache
Leider wurde der Originalcache im November 2015 geklaut. Deshalb wurde am 22.11.2015 ein einfacher Micro als Ersatz platziert.
Im Original-Cache befand sich die Kopie unserer "Last APE Cache Geocoin". Wer sie discovern möchte, schreibt einfach eine Mail und bekommt dann den Trackingcode.

Additional Hints (Decrypt)



Obbxznex

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

53 Logged Visits

Found it 45     Didn't find it 2     Write note 2     Publish Listing 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 5/28/2017 5:45:25 AM Pacific Daylight Time (12:45 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page