Skip to Content

<

Grindelsberg Runde III - Reste aus dem 2WK

A cache by Reini1 adoptiert von Ironmonkey235 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/13/2014
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

An der Südgrenze von Aspach (Bez. Braunau) erstrecken sich die Ausläufer des Kobernaußerwaldes, deren höchste Erhebung der Grindelsberg (601 Meter) ist. Es gibt mehrere Sagen und Geschichten die sich rund um den Grindelsberg abspielen, einem Teil davon könnt ihr bei dieser Runde auf den Grund gehen.


Reste aus dem WK2

Sockel

Der Grindelsberg ist mit 601m die höchster Erhebung dieses südlichen Ausläufers des Kobernausserwaldes. Die Wehrmacht begann sich zu Ende des Krieges auf einen Luftkrieg vorzubereiten und erbaute zu diesem Zweck Leuchttürme für ihre Jagdflugzeuge.

Laut Erzählungen meines Großvaters haben nach dem Ende des 2WK die Bauern aus der Umgebung die dicken Kupferleitungen und alle anderen verwertbaren Materialien entfernt, übrig blieben nur die Betonsockel die man auch heute noch finden kann.

zum Schutz vor Muggels ist der Cache nicht direkt bei den Sockeln.........

Viel Spass beim Suchen!

Additional Hints (Decrypt)

glcvfpurf Jnyqirefgrpx

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

70 Logged Visits

Found it 63     Write note 3     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.