Skip to Content

<

Kalvarienbergkapelle St. Ulrich

A cache by ka.ra Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/01/2014
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Da dies mein erster versteckter Cache ist, mal ein einfacher Tradi zum testen. Der dürfte keine Schwierigkeiten bereiten ... ;-)

1862 begann auf Anregung der Frau Gräfin die Errichtung der Kalvarienbergkirche im neugotischen Stil. Die Kapelle birgt im Inneren eine Kopie der berühmten Pieta durch den Künstler Achtermann. Das Original befindet sich in einer Kirche in Münster in Westfalen. Entlang der schönen Allee wurden 14 Kreuzwegstationen errichtet. Die in Holzrelief dargestellten Kreuzwegbilder stammen von einem Münchner Künstler. Die Einweihung nahm der Bischof von Linz vor. Die frühere Kapelle "Christus auf der Wies", die den gleichen Standort hatte wie jetzt die Kalvarienbergkirche, wurde im selben Jahr am Fuße des Kalvarienberges bei der Weggabelung nach Karchham neu erbaut und wird allgemein Geißelkapelle genannt.

Anton Graf von Arco auf Valley (* 5. Februar 1897 in St. Martin im Innkreis; † 29. Juni 1945 in Salzburg) war ein deutscher Adliger und ein Neffe des englischen Historikers Lord Acton. Er ermordete am 21. Februar 1919 den bayerischen Ministerpräsidenten Kurt Eisner. Am 10. Juli 1934 heiratete Arco-Valley in München Maria-Gabrielle von Arco-Zinneberg (1910–1987). Das Paar bekam zwischen 1935 und 1943 fünf Kinder. Am 29. Juni 1945 stieß Arcos Auto in der Nähe von Salzburg beim Überholen eines Pferdefuhrwerks mit einem entgegenkommenden Fahrzeug der amerikanischen Armee zusammen.Er überlebte diesen Verkehrsunfall nicht. Sein Leichnam wurde in Sankt Martin im Innkreis in der Grablege der Grafen von Arco auf dem Kalvarienberg beigesetzt.

Da die Kapelle in Privatbesitz ist kann man sie leider innen nicht besichtigen.

Kalvarienberg (Stationsberg) nennt ein religiöses Denkmal, das die Passion Jesu Christi darstellt und in Art eines Pilgerwegs nachvollziehbar macht. Als Kalvarienberg bezeichnet man heute ungefähr lebensgroße Nachbildungen der Kreuzigungsszene als Kruzifixe, meist das Kreuz Jesu und der beiden Schächer, aber auch umfangreichere Skulpturen mit Nebenfiguren. Sie befinden sich auf kleinen Hügeln, natürlichen oder dafür angelegten. Oft wurden auch 14 (oder eine andere Zahl) von Kreuzwegstationen am Anstieg zu Wallfahrts- oder Hausbergen und abgelegenen Bergkirchen errichtet, wenige Dutzend oder viele hundert Meter in der Ausdehnung.

Additional Hints (Decrypt)

avpug qverxg orv qre Xncryyr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

162 Logged Visits

Found it 151     Didn't find it 7     Write note 3     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 8 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.