Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Harold's Hawks: Unser Event kommt nun ins Archiv, aber der "Weiße Ofen" wird hoffentlich noch vielen EC-Freunden einen Anlaufpunkt bieten und vielleicht gibt es ja irgendwann ein Revival.

More
Event Cache

2014: Das Earthcache-Day-Event am "Weißen Ofen"

A cache by Jaks'N'Hawks Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Sunday, October 12, 2014
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Jedes Jahr zelebriert die GSA den International Earthcache Day. In diesem Jahr fällt er bequemerweise auf den 12. Oktober, genau einen Tag nach dem "3rd International EarthCache Event" GC4JD1B auf Vancouver Island. So weit können wir und die meisten anderen sicher auch nicht fahren und so haben wir uns entschlossen, hier ein kleines Event zu diesem Tag zu veranstalten.

Welcher Ort würde sich da mehr anbieten, als die tolle Location unseres eigenen Earthcaches
"Ein "Weißer Ofen" im Lengefelder Revier"? Wir wollen uns dort von 14 - 16 Uhr mit Euch zwanglos treffen, interessierte Earthcacher kennenlernen, Erfahrungen austauschen oder auch nur bissel schwatzen. Gern können wir auch fleißig TB's tauschen und discovern.

Wir würden uns für das Logbuch folgendes von Euch wünschen (keine Bedingung): Bringt bitte 2 kleine selbst entworfene Fähnchen in der Größe von je ungefähr einer Spielkarte mit. Auf den Vorderseiten sollte Euer Name und auf der Rückseite der einen der am weitesten vom Wohnort entfernte deutsche Earthcache und auf der Rückseite der anderen Karte euer schönster in Deutschland gefundener Earthcache stehen - vielleicht mit Fotos? Eurer Kreativität sind außer bei der Größe keine weiteren Grenzen gesetzt. Diese werden dann mit Halterungen an Nadeln (haben wir vor Ort) an die entsprechende Stelle einer Deutschlandkarte gesteckt. Das Foto des Ganzen stellen wir dann als Download für alle zur Verfügung.

Da uns die Knappschaft Kalkwerk Lengefeld, welche das Kalkwerk und damit auch den Weißen Ofen betreut, nicht nur freundlicherweise erlaubt, das Gelände davor zu nutzen, sondern uns sogar dabei unterstützt, können wir bei schlechtem Wetter ein kleines (!) Partyzelt zum loggen u.ä. und das eine oder andere Erfrischungsgetränk bereithalten. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung und auch Abmeldung, falls es doch nicht klappt, um den Bedarf abschätzen zu können. Je Getränk bitten wir um einen kleinen Unkostenbeitrag.

Beachtet aber bitte die kleine Auflage, am Kalkwerk Lengefeld (s. Waypoints) zu parken. Dort wird mit Schildern auf die mehr als ausreichende Parkfläche extra für uns hingewiesen. Wer unbedingt woanders parken will, darf aber keinesfalls gesperrte Waldwege befahren, selbst wenn diese asphaltiert sind. Da es ein angemeldetes Event ist, ist diesbezüglich ganz bestimmt mit Kontrollen zu rechnen und wir verantworten keine Missachtungen. Und bitte parkt nicht die kleine Fläche vor der Gaststätte und dem Museum zu.

Somit ergibt sich eine bequeme Wanderung auf sehr guten Wegen. Leider sind ca. 100 m davon nicht kinderwagen- und rollstuhltauglich. Wer Umwege in Kauf nimmt, kann das aber ausgleichen. Bitte Vorsicht beim Überqueren der Straßen.

Den Weg werden wir euch mit ein paar zusätzlichen Caches verkürzen, die auch gleichzeitig als Wegführung vom Kalkwerk bis zum Eventort dienen sollen. Diese werden aber erst am Eventtag freigeschalten - ein wenig Spannung muss ja bleiben. Nur so viel: Wenn wir alles wie geplant schaffen, solltet Ihr die Möglichkeit haben, 5 - 6 verschiedene Cachetypen an einem Tag zu loggen. Toll für die Statistik, nicht wahr?

Wer schon den EC "Weißer Ofen" besucht hat, weiß, dass es dort einen verschlossenen Stolleneingang gibt. Dahinter verbirgt sich ein ca. 130 m langer alter Bergbau-Stollen. Noch ist es nicht ganz sicher, aber wenn es die Knappschaft ermöglichen kann, wird dieser Stollen extra für uns einmal geöffnet und eine Führung stattfinden können. Wenn das klappt, werden wir nochmal ein Announcement an die angemeldeten Cacher senden. Ihr könnt ja trotzdem schon mal schauen, wo Eure (Fahrrad-)Helme sind. Ohne Helm und ohne Führung ist das Betreten nicht möglich.

Abschließend sei noch angemerkt, dass auch das Museum sehr sehenswert ist. Es hat an diesem Sonntag von 10 - 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist mit 4,00 € p.P. recht moderat. Infos dazu: www.krusnehory-erzgebirge.eu/de/orte/technisches-denkmal-museum-kalkwerk-lengefeld und www.knappen-lengefeld.de.vu/

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

245 Logged Visits

Write note 22     Archive 1     Will Attend 100     Attended 110     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Announcement 10     

View Logbook | View the Image Gallery of 111 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 2/5/2017 4:34:57 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (12:34 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page