Skip to Content

This cache has been archived.

Dr.Cool: Leider ist der Zustand der Dose, wie mir berichtet wurde, nicht mehr gut. Da der Cache nur sehr selten gefunden wurde, lohnt der Aufwand einer Wartung nicht relativ gesehen zur Fundanzahl. Der Cache wird darum archiviert.

Das die Finallocation dieses Cache über die berüchtigte Finaldatenbank gespoilert ist, ist ein weiterer Grund für die Archivierung.

Die Finaldose werde ich bei nächster Gelegenheit einsammeln. Bis dahin (und natürlich auch danach) verbitte ich mir jegliche Found-Logs, auch keine in die Vergangenheit zurückdatierten. Es war Zeit genug. Also kein Grund für Torschlusspanik. Hier ist ab sofort nichts mehr zu holen.

Den ehrlichen Lösern und Findern sei mein höchster Respekt ausgedrückt. Ich hoffe, euch hat die Herausforderung Spaß gemacht.

Bis bald im Wald, Dr.Cool

More
<

Flaschenpost

A cache by Dr.Cool Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 09/09/2014
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Startkoordinaten sind wie immer bei einem Mystery fiktiv. Dort gibt es nichts zu finden. Vor dem Heben muss das folgende Rätsel gelöst werden, aus dem sich die Finalkoordinaten erschließen. Finde heraus, was es mit der seltsamen Flaschenpost auf sich hat und mache danach einen Spaziergang durch eine bezaubernde Gegend.

Letztens beim Cachen bin ich mal wieder über so eine Flasche im Wald gestolpert. Ich dachte schon, wie sonst immer "Was für ein Penner, der hier seinen Müll im Wald entsorgt", als mir auffiel, dass das keine gewöhnliche Bierflasche war, sondern eine uralte Weinflasche.

Ich schaute sie mir näher an und mir fiel auf, dass sie verkorkt und darüber versiegelt war. Von dem blutroten Siegel konnte man nicht mehr viel erkennen, der Zahn der Zeit hatte schon zu sehr daran genagt und der Siegellack war schon größtenteils abgebröckelt.

Ich habe letztens mal einen Film gesehen, da haben die aus einem Wrack ein paar Kisten Champagner geborgen und die Finder dachten natürlich, das wäre schon alles schlecht und haben rein aus Witz eine Flasche geköpft - und siehe da: der Inhalt war nicht nur genießbar, sondern sehr wohlschmeckend. Ich weiß nicht, ob sie es später bereut haben, als sich herausstellte, dass die Flasche immens viel wert war und das es ein Luxus-Umtrunk sondergleichen war.

Sollte meine Flasche auch so einen wertvollen Tropfen beinhalten? Ich nahm sie also mit, um sie beizeiten mal von jemanden schätzen zu lassen, der davon Ahnung hat. Nur war dabei die Sache: einmal entkorkt würde der Inhalt nichts mehr wert sein, und ohne Etikett war ein Schätzen ansonsten unmöglich.

Also stellte ich die Flasche in meinen kühlen, dunklen Keller, bis ich wissen würde, was damit geschehen sollte.

Letztens bin ich aber so dumm mit meinem Fahrrad ans Regal gekommen, dass zuerst dieses wackelte, und danach die Flasche, die es dann - pardauz - auf den Betonboden donnerte. Das hält die beste Flasche nicht aus und sie zersplitterte. Aber entgegen meiner Erwartung tat sich nicht eine große Pfütze aus kostbarem Rotwein auf, sondern es trat nur ein alter Zettel zu Tage:

Brief

Additional Hints (Decrypt)

OLBC, xrva Cyngm süe GOf, ovggr frvq zvg qrz Ybtohpu ibefvpugvt!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.