Skip to Content

<

Katharinas Flucht

A cache by lindolf Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/1/2002
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der cache befindet sich höchstens 3km entfernt von einer historischen Stätte, nämlich dem Kloster, in welchem sich Katharina von Bora aufhielt. Sie wurde am 29.Januar ABCC geboren, im Jahr 1508 ins Zisterzienserinnenkloster bei Grimma gebracht, von wo Ihr im Jahre AEFG die Flucht gelang. Nicht weit von dort sind weitere historische Dinge zu besichtigen.

Bei Punkt1 N51° 1F.E7E / E12° 4E.A66 befindet sich ein technisches Denkmal, welches erstmalig im Jahr I7KL urkundlich erwähnt wurde.

Bewegst Du Dich zum Punkt2 N51° 1G.C87 / E12° 4G.G7C kannst Du zum Beispiel auch ablesen, daß man von hier nach Erffuth (Erfurt) MN Stunden S/T und nach Halla (Halle) PR Stunden U/V gebraucht hat.

Nun hast Du alles was Du brauchst, um den cache zu heben. Du brauchst nur noch von den Punkten1 und 2 ganz gezielt 2 Steine zu werfen.

Werfe von Punkt1 einen Stein im Winkel der besten Reichweite mit einer Geschwindigkeit von PKR m/s.
Von Punkt2 werfe ihn im gleichen Winkel so, daß er genau KN Sekunden in der Luft bleibt.

Dort wo westlich der Mulde die beiden Steine aufeinander treffen, wirst Du den cache ausgraben können.

Katharina von Bora war eine sehr praktische Hausfrau, die zum Beispiel Luthers Vorliebe zum Feiern und Biertrinken zum Anlaß nahm, eine eigene Bierbrauerei zu betreiben. Deshalb findest Du im cache Dinge, die auch Katharina gefallen hätten.

- ein Bierkochbuch
- ein Mikadospiel
- ein Geduldsspiel
- zwei Schwimmkerzen
- ein internationales Kochbuch
- mehrere Postkarten

Außerdem ist Logbuch, Stift und eine Kamera enthalten. Diesen Gegenstände bitte reichlich gebrauchen aber nicht mitnehmen.
Viel Spaß wünschen Christa und lindolf
Ergänzung: Vielleicht ist es nützlich, den Found-Log vom 12.2.2005 zu lesen!

Additional Hints (Decrypt)

Yhsgjvqrefgnaq ireanpuyäffvtra, Reqorfpuyrhavthat trehaqrg nhs 9.81z/f2, Qrgnvyf mh Xngurevanf Yrora fvaq na qre Xybfgreehvar na qra Rvafgvrtfxbbeqvangra mh svaqra.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

178 Logged Visits

Found it 167     Didn't find it 1     Write note 10     

View Logbook | View the Image Gallery of 45 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.