Skip to Content

This cache has been archived.

Team ADL: Hier ist nun schluss, weihnachten ist vorbei. Wir hoffen es hat euch Spaß gemacht.

More
<

Weihnachtszeit #10

A cache by Team ADL & Phoenix013 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/24/2014
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Weihnachten wird heutzutage nicht nur rund um den Globus gefeiert sondern auch in Ostfriesland und sogar in Leer. Auch viele Nicht-Christen und einige Cacher feiern Weihnachten als „Fest der Familie“. Ein Grund für die große Beliebtheit von Weihnachten sind neben den Bräuchen und Traditionen die Mysteries, die zu dieser Jahreszeit das Cacherherz höher schlagen lassen. Zur Ablenkung vom vorweihnachtlichen Stress und um euch die Zeit bis zu den Feiertagen ein wenig zu verkürzen, wollen wir euch in der nächsten Zeit mit ein paar kurzweiligen Rätseln für die ganze Familie beglücken.

 

Viel Spaß beim Rätseln und eine schöne Weihnachtszeit wünschen euch

                       

der Phoenix013 und das Team ADL aus Leer!

 


 

Weihnachtsgedichte

 

Zur Adventszeit und zum Heiligen Abend gehören neben Weihnachtsliedern natürlich auch Weihnachtsgedichte. In vielen Familien ist es Brauch, wenn auch nicht der beliebteste von jedermann, ein Gedicht unter dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum zu rezitieren. Jeder, der das Gedicht vom letzten Jahr vergessen hat oder auf der Suche nach einem weiteren Gedicht ist, findet hier zwei weitere Weihnachtsgedichte.

 

Weihnachten nach Joseph von Eichendorff

 

Markt und Straßen stehn verlassen,

Still erleuchtet jedes Haus,

Sinnend geh‘ ich durch die Gassen,

Alles sieht so festlich aus.

 

An den Fenstern haben Frauen

Buntes Spielzeug fromm geschmückt,

Zwölftausend Kindlein stehn und schauen,

Sind so wunderstill beglückt!

 

Und ich wandre aus den sieben Mauern

Bis hinaus in’s dritte Feld,

Hehres Glänzen, heil’ges Schauern!

Wie so weit und still die Welt!

 

Sterne hoch die Kreise schlingen,

Aus des Schnees Einsamkeit

Steigt’s wie wunderbares Singen –

O du gnadenreiche dritte Zeit!

 

 

Die hohen Tannen atmen nach Rainer Maria Rilke

 

Die hohen Tannen atmen heiser

im Winterschnee, und bauschiger

schmiegt sich sein Glanz um alle dreißig Reiser.

Die weißen Wege werden leiser,

die trauten Stuben lauschiger.

 

Da singt die Uhr viere, die Kinder zittern:

Im grünen Ofen krachen fünf Scheit

und stürzen in lichten Lohgewittern, -

und draußen wächst im Flockenflittern

der dritte weiße Tag zur Ewigkeit.



Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.