Skip to Content

This cache has been archived.

Phoenix013: Hier ist nun schluss, weihnachten ist vorbei. Wir hoffen es hat euch Spaß gemacht.

More
<

Weihnachtszeit #23

A cache by Phoenix013 & Team ADL Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/08/2014
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Weihnachten wird heutzutage nicht nur rund um den Globus gefeiert sondern auch in Ostfriesland und sogar in Leer. Auch viele Nicht-Christen und einige Cacher feiern Weihnachten als „Fest der Familie“. Ein Grund für die große Beliebtheit von Weihnachten sind neben den Bräuchen und Traditionen die Mysteries, die zu dieser Jahreszeit das Cacherherz höher schlagen lassen. Zur Ablenkung vom vorweihnachtlichen Stress und um euch die Zeit bis zu den Feiertagen ein wenig zu verkürzen, wollen wir euch in der nächsten Zeit mit ein paar kurzweiligen Rätseln für die ganze Familie beglücken.

 

Viel Spaß beim Rätseln und eine schöne Weihnachtszeit wünschen euch

 

der Phoenix013 und das Team ADL aus Leer!

 


 

Weiße oder grüne Weihnachten?

 

Alle Jahre wieder stellt sich die Frage, ob an den Weihnachtsfeiertagen Schnee liegen wird oder nicht. Einige Menschen wünschen sich weiße Weihnachten, weil sie zu dieser Jahreszeit gerne die Winterlandschaft bei einem ausgedehnten Spaziergang genießen möchten und andere fiebern dem ersten Schnee entgegen, um endlich die erste Schneeballschlacht zu veranstalten.

Als die Familie Taddig am vierten Advent zusammen bei Tee und etwas Gebäck sitzt, geht es jedoch um die Aufarbeitung der Schneeballschlacht des letzten Jahres. Der achtjährige Keno hat immer noch ein verschmitztes Grinsen auf den Lippen, wenn er an diesen Moment im letzten Januar zurückdenkt. Auch Papa Tamme und der erstgeborene Eilert erinnern sich noch gerne an die komplett aus dem Ruder gelaufene Schneeballschlacht. Nur Mutter Fenna steigt noch immer die Zornesröte ins Gesicht, wenn sie an die Folgen denken muss. Im Eifer des Gefechts hatte Keno einen Stein mit in seinen etwa 10 cm großen Schneeball eingebaut und zielsicher wie er nun einmal ist hat er direkt das Wohnzimmerfenster des Nachbarn getroffen, das sodann in 1000 Teile zerbarst. Laut Fenna war Eilert nicht viel besser, nur das dieser seine Schneebälle so stark komprimierte, dass sie so hart wie Stein waren. Bei einem Querschläger traf er den Nachbarsjungen Hinnerk direkt an der Schläfe, so dass dieser bewusstlos zu Boden sackte und eine 8,3 cm lange Platzwunde davontrug. Mit bangem Blick verfolgt Mutter Fenna die Diskussion über die Frage, ob es dieses Jahr weiße oder grüne Weihnachten geben soll und sucht fieberhaft nach Maßnahmen, um eine etwaige Schneeballschlacht in geordnete Bahnen zu lenken.

Durch einen genialen Einfall kommt Fenna zu folgenden Maßnahmen, die sie als Oberhaupt der Familie festlegt. Damit Keno keine Steine mehr in seine Schneebälle einarbeiten kann, setzt sie den Durchmesser von Kenos Schneebällen auf exakt 28,721 mm fest. Natürlich bricht daraufhin ein Sturm der Entrüstung los, da die drei Männer überhaupt nicht wissen wie sie die Schneebälle so exakt formen sollen. Innerlich freut sich Fenna schon, weil sie hofft eine Schneeballschlacht ganz verhindern zu können, wenn sie noch verrücktere Maßnahmen festlegt. Für den Vater Tamme gilt, dass seine Schneebälle genau das dreifache Volumen von Kenos Schneebällen haben müssen. Und damit Eilerts Schneebällen ein wenig von ihrer Durchschlagskraft genommen wird, soll er sie mit einem Schneeballschoner umwickeln. Leider hat Fenna nur noch einen gestrickten Stoff von 17000 mm². Zusätzlich gilt für den Erstgeborenen, dass seine Schneebälle exakt das doppelte Volumen von Kenos haben sollen.

Bevor der Spaß beginnen kann müssen die drei nicht nur auf den ersten Schnee warten, sondern in der Zwischenzeit noch einen Schatz finden, den Mutter Fenna versteckt hat.

Könnt ihr den drei verzweifelten Männern helfen den Schatz zu finden?!?

 

Der sagenumwobene Schatz befindet sich bei:

N 53° X

und

E 007° 1182*Y+O+Z

Fenna verrät nur, dass folgendes gilt:

  • X entspricht dem Volumen in ganzen mm³ von Kenos Schneebällen
  • Y ist der auf ganze mm (auf)gerundete Radius von Tammes Schneebällen
  • O steht für die aufgerundete Oberfläche von Tammes Schneebällen in mm²
  • Z entspricht der Anzahl der Schneebälle (natürlich gibt es nur ganze Schneebälle), für die Eilert einen Schoner basteln kann, wenn ihm 17000 mm² Stoff zur Verfügung stehen
  • Außerdem sollte möglichst genau gerechnet werden, d.h. es sind zu jeder Zeit mindestens vier Nachkommastellen zu verwenden, um ein exaktes Ergebnis zu erhalten und da es sich bei Ostfriesen um Perfektionisten handelt, haben alle Schneebälle die Form einer perfekten Kugel. Minimal Rundungsfehler verzeiht euch der GeoChecker.


Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.