Skip to content

<

Stömerberg

A cache by PPete Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/20/2014
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der Stömerberg ist ein Berg(lein) im Bermudadreieck Gaspoltshoven-Hörbach-Grünbach. Er ist beliebt wegen seiner Spazierwegerl und seine Ausblicke auf die südliche Alpenkette bzw. Gaspoltshoven.
An seiner Ostflanke, in der Ortschaft Grünbach, entspringt das gleichnamige Bächlein, das bis nach Wels fließt und dabei schon für viel Furore gesorgt hat

Bei Stage 1 fand in Hörbach zu Kriegsende am 4. Mai 1945 eines der letzten blutigen Gefechte des 2. Weltkriegs auf europäischem Boden statt. Amerikanische Truppen stießen auf ihrem Weg von Ried nach Wels auf den letzten bewaffneten Widerstand von deutschen Soldaten. Beim Gefecht fanden 28 deutsche Soldaten den Tod. Weitere Infos dazu: Wikipedia und OÖN Textarchiv
Zum Gedenken wurde an jener Stelle 1998 ein markantes (Wetter-)Kreuz aus Blechschnittfiguren errichtet.


Parkmöglichkeit: N 48° 07.877 | E 13° 45.591 (Gasthaus)
Dauer inkl. Bonus-Cache: ca. 1 h 30 min
Folgt ab hier immer den gelben Hasen-Schildern!

STATION 1: ENDE MIT SCHRECKEN
N 48° 07.848, E 013° 45.503

Von wievielen Pfeilen wurde jemand getroffen? (Anzahl*2 = F)

STATION 2: SOLDATENKREUZ
N 48° 07.856, E 13° 45.267

Es erinnert an das letzte tödliche Gefecht im 2. Weltkrieg in Österreich. Sortiere nun die obigen Gegenstände (inkl. deren Nummern) so, wie sie in der Realität vorkommen von links nach rechts. Die sortierten Nummern ergeben nun ein Zahl mit den Ziffern Z1 Z2 Z3 Z4 Z5. Berechne damit folgenden Wert:
D = Z1*Z2 + Z3*Z4 + Z5*Z1

Informiere dich weiters vorort (suche die Information!): Wie lauten die Anfangsbuchstaben (Titel + Nachname) des Anführers jenes Zuges, der an dieser Stelle in einer Mulde Aufstellung nahm und wovon letztendlich alle Soldaten erschossen wurden?

  • G. T. (E = 3)
  • H. B. (E = 6)
  • L. G. (E = 9)
  • L. V. (E = 12)

STAGE 3: ES KLAPPERT DIE MÜHLE
N 48° 08.041, E 13° 44.856

Ein idyllisches Platzl, das man hier gar nicht erwarten würde, nicht war? Naaa - findest du das "Mühlenrad" hier in der Umgebung?. Aus wieviele Schaufeln besteht es? (Anzahl*2 = G)

Biege hier von der Forststraße links in den Wald ab und gehe das Wegerl ein Stückl bergauf. Nach kurzer Zeit zweigt wiederum davon nach rechts bergauf ein schmaler Pfad ab, diesen nimmst du! Auf diesem erreichst du WP1: N 48° 08.091, E 13° 44.718, von diesem gehts weiter Richtung Westen (leicht bergauf).

STAGE 4: SICHER IST SICHER
N 48° 08.281, E 13° 44.492

Schau dich ein bissl um und du wirst auf 5 zusammengehörige Regeln stoßen (Achtung: nicht die 5 "W-Fragen" bei Unfällen verwenden!). Wenn du nun von jeder der 5 Regeln den Anfangsbuchstaben nimmst (jene der Regeln - nicht jene aller Wörter), so verrät dir der im Alphabet höchste den Wert für H.

DER CACHE:

X = (2*D + E + F - 3*G) *10
Y = (D - E - F + G + H) *10

NORD: 48° 08. Y
OST: 013° 44. X

(Im Logbuch findet ihr auf der 1. Seite 3 Bonuszahlen, die man früher für die Koordinaten des nun archivierten Stömerberg Bonus-Caches benötigte)

Happy Hunting wünscht euch
PPete!!


Additional Hints (Decrypt)

fpuarrfvpure

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.