Skip to Content

<

GTPL: Hövelhof - Feuchtwiesen

A cache by GeoTour-Hövelhof Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/14/2015
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


[Deutsch]

Bitte beachten:

Auf der großen Wanderrunde (s.u.) findet ihr in vier Caches Bonuszahlen, die ihr zum Öffnen der Letterbox benötigt.
Auf dem Weg zu dieser Letterbox findet ihr auf Schildern der GeoTour weitere zwei Bonuszahlen.
Wenn ihr alle sechs Zahlen beisammen habt, bildet die Summe. Damit könnt ihr die Letterbox dann öffnen.

Naturschutzgebiet Moosheide

Die „Moosheide“ ist mit 440 Hektar das größte Naturschutzgebiet der Senne. Ursprünglich war der Bereich des Naturschutzgebietes eine wellige, trockene Dünenlandschaft, bedeckt von lichten Wäldern und durchzogen von feuchten Bachtälern. Heute weist das Gebiet zahlreiche Spuren einer jahrhundertelangen Nutzung durch den Menschen auf. Alle typischen Landschaftselemente der Senne wie Dünen, Kleinmoore, wasserführende Kastentäler mit feuchten Wiesen und Erlenbeständen, Trockentäler, naturnahe Wälder, Heide, sandtrockenrasen und Sandäcker kommen in der Moosheide vor. Hier leben u.a. mehr als 450 Pflanzenarten, über 100 Vogelarten und zahlreiche Insekten.

Um die Vielfalt an Arten und Lebensräumen auch für andere Besucher zu erhalten, achtet bitte auf die Einhaltung der Naturschutzbestimmungen:
Das Verlassen der offiziellen Wege ist für diesen Cache nicht erforderlich und verboten!
Es ist verboten, Pilze, Pflanzen oder Teile von diesen zu entnehmen!
Um die Tiere nicht zu stören darf der Cache nur bei Helligkeit begangen werden!
Hunde sind an der Leine zu führen!
Außerdem ist es verboten, Feuer zu machen oder Abfälle jeglicher Art wegzuwerfen.

Die Hybrid-Letterbox

Ziel dieser Letterbox ist es, euch die Schönheit dieser einmaligen Landschaft näher zu bringen. Die Wanderung ist kein Rundweg und beginnt an den angegebene Koordinaten in südöstlicher Richtung wie auf dem folgenden Bild gezeigt.

Nach einem kurzen Stück von knapp 100m erreicht ihr ein Wegedreieck und wandert den linken Weg weiter bis ihr zu dem folgenden Bild kommt.

Hier seht ihr einen alten, lichten Kiefernbestand mit gut ausgebildeter Kraut- und Strauchschicht. Wenn ihr Glück habt, könnt ihr auch den hier lebenden Schwarzspecht sehen und hören.

Ihr wandert nun weiter auf dem Weg bis er sich gabelt. Dort folgt ihr dem rechten, schmaleren Pfad.

Der Weg verläuft nun auf verschlungenen Pfaden durch alte Dünen und über mehrere nasse ehemalige Wiesen, die in Zukunft sich selbst überlassen werden. Aufgrund der schwierigen standörtlichen Bedingungen ist eine rentable und ökologisch verträgliche Forstwirtschaft hier nicht mehr möglich. Das überschüssige Wasser dieser Feuchtwiesen speist auch den Holtebach, der von hier in Richtung Hövelhof fließt.

Nachdem ihr dem Pfad folgend den Bereich der Feuchtwiesen verlasst, kommt ihr zu den Krollbach-Dünen, die auf sandigem Untergrund geradeaus zu überqueren sind.

An der T-förmigen Wegekreuzung folgt ihr dem rechten Weg, immer parallel zum Krollbach, bis ihr an folgender Brücke das Naturschutzgebiet „Moosheide“ verlasst.

Der Weg führt euch nun zur Straße und an dieser weiter in südliche Richtung. An der nächsten Kreuzung findet ihr schließlich die Letterbox.

Die große Hövelhofer Wanderrunde besteht aus folgenden Caches in dieser Reihenfolge:
In einigen Caches der Wanderrunde findet ihr Bonuszahlen für die Letterbox!


Die übrigen Caches der GeoTour-Hövelhof:

[English]

Please note:

On the big hiking round (see below) you will find in four Caches bonus numbers, which you need to open the letterbox.
On the way to this letterbox you will find more two bonus numbers.
on GeoTour signs. Once you all have six numbers together, calculate the sum. With this you can open the letterbox.

Mosheide Nature Reserve

The "Moosheide" is with 440 hectares the largest nature reserve of the Senne. Originally, the area of the nature reserve was a wavy, dry dune landscape, covered by light forests and traversed by humid brook valleys. Today the area shows numerous traces of centuries of human use. All typical landscape elements of the Senne such as dunes, small moors, water-bearing box valleys with humid meadows and alder stands, dry valleys, near-natural forests, heath, sand-dry grassland and sandy fields occur in the Moosheide. More than 450 plant species, over 100 bird species and numerous insects live here, among others.

In order to preserve the diversity of species and habitats for other visitors, please pay attention to the observance of nature conservation regulations:
Leaving the official ways is not necessary for this cache and forbidden!
It is forbidden to pick mushrooms, plants or parts of them!
In order to not disturb the animals, the cache may only be done during daylight!
Dogs must be kept on a leash!
It is also forbidden to make fire or drop waste of any kind.

The Hybrid Letterbox

The purpose of this letterbox is to bring you closer to the beauty of this unique landscape. The hike is not a circular path and starts at the given coordinates in southeast direction as shown in the following picture.

After a short stretch of about 100m you will reach a triangle and continue along the left path until you reach the following picture.

Here you can see an old, light pine stand with a well-developed herb and shrub layer. If you are lucky, you can also see and hear the black woodpecker.

You now continue on your way until it forks. There follow the right, narrower path.

The hike continues on winding paths through old dunes and over several wet former meadows, which will be left to their own devices in the future. Due to the difficult local conditions, profitable and ecologically compatible forestry is no longer possible here. The surplus water from these wet meadows also feeds the Holtebach, which flows from here towards Hövelhof.

After you leave the wet meadows area following the path, you come to the Krollbach dunes, which have to be crossed straight on on sandy ground.

At the T-shaped crossroads follow the right path, always parallel to the Krollbach, until you leave the nature reserve "Moosheide" at the following bridge.

The path now leads you to the road and along it further south. At the next crossing you'll finally find the Letterbox.


The big Hövelhofer hike consists of the following caches in this order: </ b>
In some caches of the hike you will find bonus numbers for the letterbox! </ P>


The other caches of the GeoTour-Hövelhof: </ b>

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

401 Logged Visits

Found it 374     Didn't find it 3     Write note 11     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 3     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 4     

View Logbook | View the Image Gallery of 32 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.