Skip to content

<

Al senteè da Corgnorà

A cache by schwäfel Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/25/2015
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Al senteè da Corgnòra

Dieser Cache besteht aus insgesamt 7 Posten. Wenn du beim Letzten ankommst, befindest du dich nur wenige Hundert Meter vom Startpunkt entfernt. Rechne aber trotzdem etwa mit 60 bis 90 Minuten für das Ablaufen all der Stationen.

Dieser Multi ist leider nicht kinderwagentauglich. Ausserdem können ein paar Etappen bei Schnee oder Nässe ziemlich glitschig werden, also sei vorsichtig. Du kannst dich immer auf öffentlichen Wegen fortbewegen, bitte betrete kein Privatgelände und bleibe den Bahngleisen fern.

Bei jedem Punkt wartet eine Aufgabe auf dich, und die Lösung ist schlussendlich immer eine Zahl. Diese Zahlen ergeben die Endkoordinaten.

Im Cache befindet sich ein kleines Geschenk für den FTF.

Viel Spass und viel Glück!

Posten 1: N 46 08.864 E 008 51.272

Hier musst du den Vermessungspunkt des Hafens von Magadino finden.

(Das Hydrographische Institut der Marine, italienisch Istituto Idrografico della Marina, in Genua ist die zentrale italienische Behörde für maritime Vermessung und Kartografie. Das Institut ist eine militärische Einrichtung der italienischen Marine und dient auch der zivilen Schifffahrt.

Aufgaben

  • Vermessung der italienischen Gewässer und anderer relevanter Seegebiete
  • Herausgabe von amtlichen Seekarten, Seehandbüchern und Nachrichten für Seefahrer
  • Ozeanographische Forschung
  • Prüfung und Zulassung von Navigations- und Funkausrüstungen
  • Entwicklung von speziellen nautischen Instrumenten
  • Unterstützung anderer Behörden und Forschungseinrichtungen
  • Ausbildung von in- und ausländischem Fachpersonal sowie von Studenten in Zusammenarbeit mit der Universität Genua)

 

Wenn du ihn gefunden hast, zähle die Ecken des Symbols, das sich über die Mitte erstreckt. Anzahl Ecken= A

Und jetzt geht’s weiter zu

Posten 2: N 46 08.730 E 008 51.007

An diesem Ort stehen ein paar „Antiquitäten“,  die an die Dampfzugzeit zurückerinnern.

(bis zum Jahr 1960 gab es an diesem Ort eine Anlage, durch die die DampflokomotivenWasser „auftanken“ konnten. Das Wasser des nahen Baches wurde in einer Zisterne gesammelt und mit Hilfe dieser „Antiquitäten“ in die Dampflokomotiven gegeben.)

Nachdem du diese Objekte, die heute natürlich nur noch dekorative Zwecke haben, gesichtet hast, nehme sie genauer unter die Lupe. Du musst drei Zahlen suchen. 1, 336 und…..? Dritte Zahl=B

Und nun zum nächsten Punkt..

Posten 3: N 46 08.662 E 008 50.818

Wage dich ins Dunkel und suche am Ende des Tunnels die rote Zahl. Welche ist es? 56428= N 46 08.618 E 008 50.791 oder 34529= N 46 08.628 E 008 50.782 oder 34396= N46 08.623 E 008 50.786

Posten 4:

Wenn du dich für die richtigen Koordinaten entschieden hast, befindest du dich jetzt an einem sehr schönen, typisch tessinerischen Ort. Gefällt es dir hier? Suche jetzt die heilige Frau und stelle dich unter sie. Blicke in die gleiche Richtung wie sie und halte Ausschau nach einem Schild, das den gleichen Namen trägt wie ein schweizerischer Immobilienanlagefond. Anzahl Buchstaben= C

Gut, und nun immer weiter aufwärts. Gehe zu

Posten 5: N 46 08.605 E 008 50.852

Hier musst du das folgende Zahlenwirrwarr entschlüsseln(das kannst du auch zu Hause machen) und das Ergebnis dann einer Nummer zuordnen(hierfür musst du vor Ort sein). Nummer= D

18, 5,19,9,4,5,14,26,1 3,15,18,9,19

Nun geniesse den Spaziergang, von jetzt an geht es nur noch abwärts..

Übrigens ist dieser Multi nach dieser Strasse benannt, der du jetzt gerade entlang gehst. Gehe bis

Posten 6: N 46 08.820 E 008 51.390

Suche die einstellige, von Hand geschriebene, schwarze Nummer. Sie ist eindeutig als Geocache Zahl gekennzeichnet. Gefunden? = E

 

Wenn du alle Zahlen gesammelt hast, kannst du jetzt kontrollieren, ob alle korrekt sind. Addiere alle Zahlen. Das Total hat eine Quersumme von 5.

 

Und hier eine letzte Rechnung, um zu den Endkoordinaten zu gelangen:

Bx(2+A+B+C+D+E)=UVW

10,16x(A+B+C+D+E)=XYZ

Der Nullpunkt liegt bei

N 46 08.UVW E 008 51.XYZ

FTF Casamafa e Eliah Six

 

 

Al senteè da Corgnòra

 

Questa Cache comprende 7 punti. Quando arrivi all’ultimo, sarai lontano circa 200 metri da dove hai cominciato.

Però devi calcolare circa da 60 a 90 minuti per trovare il Cache.

Questo Multi non e fattibile con la carrozzina. In più in certi punti ce pericolo di scivolare in caso di neve o brutto tempo, quindi fai attenzione! Cammina sempre su terreno ufficiale, non devi attraversare o entrare in terreno privato. stai lontano dai binari della ferrovia!

In ogni punto devi risolvere una enigma, il risultato da sempre una cifra. Tutte le cifre ti daranno le coordinate finali.

Nella  cache si trova un piccolo regalo per il FTF.

Buon divertimento e auguri!

 

Punto 1: N 46 08.864 E 008 51.272

Qui devi trovare il punto di misurazione dell’istituto idrografico, che è posizionato al debarcadero di Magadino.

(L'Istituto Idrografico della Marina è uno degli organi cartografici dello Stato italiano. Ha sede nell'ottocentesco Forte San Giorgio di Genova, e appartiene al Ministero della Difesa. Ha tra i propri scopi il miglioramento della sicurezza della navigazione marittima, lo sviluppo della conoscenza dei mari, l'agevolare la condotta delle unità della Marina Militare.)

Quando lo hai trovato, conta gli angoli del simbolo che si trova in mezzo. Angoli=A

Fatto? Bene!! Andiamo avanti al

Punto 2: N 46 08.730 E 008 51.007

A questo punto troverai dei ricordi di 55 anni fa, quando circolavano ancora i treni a vapore.

(fino al 1960 esisteva un impianto di approvvigionamento dell’acqua per le locomotive a vapore. L’acqua proveniente dal ruscello veniva immagazzinata in una cisterna sotterranea e in seguito immessa nei serbatoi delle locomotive che si fermavano al binario 3 e 4 per il rifornimento.)

Quando hai trovato questi ogetti, avviccinati e cerca tre numeri. 1,336 e….? terzo numero=B

Punto 3: N 46 08.662 E 008 50.818

Entra nel buio e cerca alla fine della galleria la ciffra rossa. Quale è? 56428= N 46 08.618 E 008 50.791 oppure 34529= N 46 08.628 E 008 50.782 oppure 34396= N46 08.623 E 008 50.786..

Punto 4

Se hai scelto le coordinate giuste, ora ti trovi in un posto particolare e tipico per il Ticino. Ti piace? Ora devi cercare un personaggio santo. Mettiti sotto di lei e guarda verso la stessa direzione come lei. Cerca un cartello che ha lo stesso nome di una fondazione immobiliare svizzera.

Quante lettere=C

Bene, adesso andiamo sempre più in su….

Punto 5: N 46 08.605 E 008 50.852

Usando le sottostanti cifre abbinate alla formula segreta(questo primo passo puoi fare anche a casa) riuscirai a trovare il numero da abbinare alla lettera D

18, 5,19,9,4,5,14,26,1 3,15,18,9,19

E adesso goditi la passeggiata. Da adesso fino al punto zero andrai solo in discesa. A proposito: Il nome di questa Cache e dedicata a questa strada.

Cammina fino al

Punto 6: N 46 08.820 E 008 51.390

cerca la cifra! (è una cifra scritta in nero, a mano e si vede subito che fa parte del gioco) cifra=E

Quando hai raccolto tutte le cifre, puoi controllare adesso se sono giuste.

Fai il totale di tutte le cifre. Il totale ha una “Quersumme” di 5

 

E ecco l’ultimo calcolo per arrivare al punto zero.

Bx(2+A+B+C+D+E)=UVW

10,16x(A+B+C+D+E)=XYZ

La cache trovi qui:

N 46 08.UVW E 008 51.XYZ

 

FTF Casafama e Eliah Six

Additional Hints (Decrypt)

Chagb 6: zntargvfpu, xyrvar Zrafpura unora qra orffrera Oyvpxjvaxry/zntargvpb, crefbar cvppbyr yb irqbab zrtyvb...
Ahyychaxg: anur na qre ebgra Mnuy/ ivpvab nyyn pvssen ebffn..

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.