Skip to Content

Traditional Geocache

Deutschlands älteste Eisenbahnbrücke

A cache by maundpa Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/31/2015
In Sachsen, Germany
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Der Cache soll Euch die älteste noch in Betrieb befindliche Eisenbahnbrücke Deutschlands zeigen.


Im Frühjahr 1835 wurde der Bau der Eisenbahnstrecke Leipzig - Dresden beschlossen und genehmigt.

Im Herbst 1835 wurde mit dem Bau der Muldebrücke bei Wurzen begonnen, diese musste bis heute fünfmal errichtet werden.

Zwischen Wurzen und Kühren kreuzte die Eisenbahn die Königliche Chaussee (die heutige B6) bei Kornhain. Diese Überführung wurde 1837/38 errichtet und am 16.September 1838 mit der Eröffnung der Strecke Wurzen - Luppa/Dahlen offiziell in Betrieb genommen. Der Jubiläumszug wurde von einer englischen Lokomotive "Komet" gezogen.



Seit dem trägt die Brücke den täglichen Zugverkehr ohne jemals Schaden genommen zu haben.

Von den damals auf der 115 km langen Eisenbahnstrecke Leipzig - Dresden errichteten Bauwerken existiert heute nur noch das Empfangsgebäude in Niederau und diese Brücke.
Ihre hohe Haltbarkeit hat sie vor allem, der massiven Bauweise aus Bruchsteinen (Elbsandstein) zu verdanken.
Im Jahre 1968 erhielt sie eine Schotterwanne aus Stahlbeton, die die Verbreiterung des Gleisabstandes von 3,50 Meter auf 4,25 Meter ermöglichte und die ICE-Züge können die Brücke heute mit 200 km/h passieren.

Leider würdigt keiner dieses Bauwerk. Auf Betreiben von Herrn Peter Wangemann (Eisenbahnhistoriker und Autor) wurde die Brücke 1991 in die Denkmalsliste aufgenommen, doch das weiß/blaue Denkmalsschild blieb ihr bis heute versagt.
Und wenn Du eine Tafel suchst, die dich auf diese Historie hinweist, dann wird dies vergebens sein.
Also ist dieser Cache das Einzige, was der Brücke an Aufmerksamkeit vergönnt bleibt.

Parkst Du in der Nähe der Koordinaten, dann stehst Du auf einem Stück Pflasterstraße. Das sind die Reste der ehemaligen Königlichen Chaussee, denn diese verlief ursprünglich, anders als die B6 heute, in einer scharfen S-Kurve durch die Brücke hindurch und direkt durch Kornhain. Dort kannst Du auch noch ein Stück auf dieser Chaussee mit dem originalen Pflasterbelag fahren/gehen.

Additional Hints (Decrypt)

Hznezg Rhpu

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

166 Logged Visits

Found it 163     Write note 2     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 8 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 10/15/2017 7:49:47 AM Pacific Daylight Time (2:49 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page