Skip to content

This cache has been archived.

Kanne und Siki: Leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.

Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: http://www.gc-reviewer.de

More
<

Campus-Kunst

A cache by patricio_demartillo Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/09/2015
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Multi-Cache mit Startpunkt, zwei Stationen und Final. Auf dem FH-Campus werden mit Hilfe von Vor-Ort-Beschreibungen Lösungsbuchstaben ermittelt.

Die Fachhochschule befindet sich auf dem Kieler Ostufer. Neben dem eigentlichen Lehrbetrieb in den Fachbereichen Medien, Maschinenwesen, Informatik und Elektrotechnik, Soziale Arbeit und Gesundheit, Wirtschaft und Agrarwirtschaft werden hier seit einigen Jahren Kunstwerke verschiedenster Künstlerinnen und Künstler ausgestellt.
Kulturelle Bereicherungen erfuhr das FH-Gelände durch die sog. Kulturinsel Dietrichsdorf, zu denen u.a. das Computermuseum, der Bunker D, das Gießereimuseum und der Mediendom zählt.

Der Multi startet bei den o.a. Koordinaten. Hier sind zwei Fragen zu beantworten:

1.) Wie oft kann man auf dem Campus Denk!en? Die Antwort merken wir uns als A.
2.) Wie groß ist die Anzahl der getrennten Wörter auf dem zugehörigen Schild? Die Antwort merken wir uns als B.

Den nächsten Hinweis findet Ihr bei N54°19.(3*A*10+7) E010°10.(25*A+18)

Hier sind folgende Fragen zu beantworten:

3.) Wie groß ist die Differenz der beiden Volumina in m³? Die Antwort merken wir uns als C.

4.) Wie groß ist die Quersumme des Künstlerjahrgangs? Geht zum dem Gebäude mit der entsprechenden Nummer.

Sucht vier explosive Charaktere und beantwortet die folgende Frage (ein Betreten des Gebäudes ist nicht erforderlich):

5.) Wie viele Feuerzeuge seht Ihr? Die Antwort ist D.

Der Final befindet sich bei den Koordinaten N54°(C-A).0(B+2D) E010°10.(B*C + 2*A*D + 2*D^2)

Unter der Woche hohes Muggelaufkommen, evtl. am Wochenende oder abends sinnvoller. Durch neuen Standort sollte sich das aber etwas entspannt haben.

Lohnenswerter Ausblick auf den Ostuferhafen und die Förde in Gebäude 3 (das ist das Hochhaus), mit dem Fahrstuhl oder auch zu Fuß in den 7. Stock und dann noch die letzte Treppe hoch.

Additional Hints (Decrypt)

Uvag süe qnf Svany: Fhpug qra Chaxg!
|.K| | | | |K |

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.