Skip to Content

Multi-cache

Posttour

A cache by Kalumi & Goldmädchen Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/22/2015
In Sachsen, Germany
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Posttour

Hallo Cacherfreunde. Jeder von Euch hat sicherlich schon viele Briefe im Laufe des Lebens  verschickt. In der heutigen, digitalen Welt jedoch werden die Mitteilungen aus Papier immer weniger. Heut zu Tage geht alles viel schneller, wo man doch zu Zeiten, als es das Internet und die Smartphones noch nicht gab, mehrere Tage oder gar Wochen auf eine Nachricht des/der Liebsten warten musste. (Brieftauben gibt es aber immer noch smiley)  In diesem Multi wollen wir Euch gerne einmal eröffnen, wie weit die Geschichte der Post in Wurzen zurück geht. Eure Reise beginnt bei:

N51°22.010

E012°43.870.

mail Station 1:

1734 wurde der Ausbau des Freigutes im Crostigall zum Postgut mit dem schön gestalteten gelb-blauen, königlich bekrönten Posttor fertiggestellt. Eigentlich begann die Wurzener Postgeschichte bereits früher. Im Jahre 1596 sind sogenannte Fußboten in Wurzen bekannt, die innerhalb der Stadt die Post abholten und austrugen. Das wurde auf Fußläufige Orte der Umgebung ausgedehnt. 1709 richtete man die erste Posthalterei in Wurzen im Crostigall ein. Danach wurde eine Feldpostordnung erlassen und die hölzernen Postmeilenstelen zu Kennzeichnung der Distanzen errichtet. Aus hölzernen wurden steinerne Distanzsäulen mit königlich-sächsischem Doppelwappen, von denen in Wurzen noch eine existiert.

Damit kommen wir nun auch zum ersten Hinweis, der Euch zur nächsten Station führen soll. Ihr steht vor diesem schön anzusehenden Posttor. Schaut es Euch einmal genauer an und notiert Euch, wie viele goldene Blätter in der Verzierung um das Wappen herum zu sehen sind. Die Anzahl sei A. Nun zählt die Spiralen in der goldenen Verzierung. Notiert diese für die Zahl B.

Nun geht zu

N51° A*4-2.0(B*4)

E012° 264/A.0(11*B+2)

mail Station 2:

Wie weit ist es von der Wenceslaigasse in der Altstadt von Wurzen bis zur Innenstadt von Dresden? Heute würde man in den Atlas schauen, das GPS befragen oder einfach im Internet recherchieren. Das ging, wie eingangs gesagt, vor Jahrhunderten noch nicht einfach so. Damals hat so manche Distanzsäule einen guten Dienst bei der Richtungsweisung erwiesen. So auch in Wurzen. Hier gab es Ende des 19. Jahrhundert drei solcher Postsäulen, die aber entfernt und zerstört wurden. Zuvor stand je eine Säule am Jacobstor, eine am Eilenburgertor und eine an der Wenceslaikirche. Heute kann man eine dieser drei Säulen hier wieder bewundern, die Ende der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts im Schlosspark Machern durch Fund einiger Teile davon rekonstruiert wurde. Unweit deines Standpunktes findet Ihr an einer Fassade eine Kurzbeschreibung der Postsäule. Lest Euch die Tafel genau durch. Die Postmeilensäule ist aus Rochlitzer (…) Der Buchstabenwortwert des fehlenden Wortes sei C. Wann wurde die Säule wieder aufgestellt? Die Quersumme der Zahl sei D.

Nun geht zu

N51° B*2+5.41*D+B

E012° 528/B-A*4+2.C+D-3*(A+1)

mail Station 3:

Hier angekommen steht Ihr vor dem Gebäude des ehemaligen kaiserlichen Postamtes. Es wurde im 19. Jahrhundert erbaut und ersetzte damit an selbiger Stelle einen Bau von 1854. 1891 wurde es um das Fernsprechamt erweitert, dessen Turm noch immer erhalten ist und 1990 rekonstruiert wurde. Bis Ende 2001 befand sich hier der Hauptsitz der Post in Wurzen. Ermittelt nun die Jahreszahl, die sich über dem Hauptportal befindet. Diese dividiert durch 10 sei E. Die Postanschrift des Gebäudes ist F.

Nun könnt Ihr Eure Post in den Briefkasten werfen und die Koordinaten fürs Final errechnen.

Dieses findet Ihr bei

N51° D-1.6*E-C

E012° F+D-4. C/(A+B-1)*(D/2)

Viel Spaß beim rätseln und loggen und schreibt uns bald. mail

 

 

Additional Hints (Decrypt)

Hagre Fgrva

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

66 Logged Visits

Found it 63     Write note 2     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 4 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 8/27/2017 12:04:19 PM Pacific Daylight Time (7:04 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page