Skip to Content

This cache has been archived.

Reclof: leider zu auffwändig zu reparieren

More
<

Knispelkiste - "The Next Level"

A cache by Reclof Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/13/2016
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Hier triffst du auf eine elektronisch verriegelt und zeitgesteuerte Dose. Bewältige die 6 Aufgaben, um die Box zu öffnen. Bringe Zeit mit! Dies ist KEIN DriveIn. Muggelschutz: Je nach Schloß 2409 oder 249


Da die erste Knispelkiste für den einen oder anderen zu leicht ist, hier der nächste Level!

Hier benötigts du folgendes in deiner ECGA:

  • 5 Volt USB PowerPack (Für die Energieversorgung)
  • Eine heiße Wärmequelle (Feuerzeuge können hilfreich sein. Ein Brenner funktioniert nicht!)
  • Lichtquelle im speziellen Spektrum
  • Magnetische Kräfte
  • Geduld
  • Einfallsreichtum

Es ist nur möglich, die Box bei Helligkeit zu öffnen. Leuchtet die rote LED, so seid ihr zu spät/früh. Die Steuerung erfolgt über einen interne Uhr, die evtl ein bisschen ungenau sein kann. Kommt also rechtzeitig! Ihr habt maximal ein Zeitfenster zwischen 07:00 Uhr und 20:00 Uhr.

Das benötigt ihr NICHT:

Hammer, Schraubendreher, Wagenheber, Werkstattwagen, Gewalt und den ganzen "Unsinn". Codetabellen und Rätselbücher lasst ebenso liegen.
Irgendwo drin rumstochern: NEIN, auf keinen Fall. Etwas aufhebeln: NEIN! Drauf rumklopfen/schlagen oder schütteln: NEIN! Kiste abfackeln: NEIN!
Bitte beachtet diese Hinweise. Vom Prinzip her ist alles beinahe berührungslos.

Deine Aufgabe: Bewältige alle Stationen, um die Kiste zu öffnen. Jede erledigte Station wird mit einer gelben LED bestätigt.

Ein paar Hinweise noch: Die Anwohner wissen bescheid. Das Grundstück, auf dem die Dose steht, bitte nach Möglichkeit nicht betreten. Erreichbar ist die Dose direkt vom Wegesrand und parken könnt ihr direkt davor auf dem Wendeplatz.


Und hier jetzt eine kleine Geschichte zur Kiste:

Es war einmal eine kleine hübsche Holzkiste mit Metallbeschlag. Diese Kiste war glücklich und zufrieden. Bis, ja bis eines Tages jemand vorbeikam und sagte, du wirst ab sofort ein neues Leben beginnen.

"Oh" dachte die kleine Kiste. Da stimmt doch was nicht. In welchem Licht soll ich das denn jetzt sehen? Was hat der nur mit mir vor?

Also fragte die Kiste den Unbekannten: "He, was hast du mit mir vor? Ich bin mit meinem Leben doch Glücklich! Ich will nichts anderes!"

Darauf der Unbekannte: "So wie jetzt geht das mit dir nicht weiter. Du musst von deinem bisherigen Leben ein wenig Abstand nehmen. Du wirst in Zukunft mindestens 130 cm Abstand von allen übrigen Dingen halten. Doch mehr will ich dir nicht verraten. Lasse dich überraschen.

Die Kiste jedoch sagte: "Ich mag keine Überraschungen! Klär mich doch bitte auf. Und wehren kann ich mich doch nicht. Ich habe ja schließlich keine Arme und Beine."

"Ja, nee, ich darf weiter nichts verraten. Aber habe keine Angst, du wirst nicht zu Feuerholz verarbeitet. Jedoch wirst du hoffentlich ein wenig Wärme abbekommen. So richtig kuschelig."

Diese Worte gefielen der kleinen Kiste. Sie gefielen ihr so gut, dass sie vor Freude an zu hüpfen begann - ohne Arme und Beine. Bis sie schließlich auf dem Kopf liegen blieb. So verharrte sie dann einige Zeit und beobachtete, was der Unbekannte denn so alles herkramte.

Sie beobachtete, wie der Unbekannte ein ganz merkwürdiges Gerät in der Hand hielt. Es sah aus wie eine Taschenlampe. Aber irgendwie passte das nicht. Sie frage den Unbekannten, was das sei, und er antwortete: "Das ist ein Verdunkelungsgerät. Es nimmt alles Licht aus der Umgebung auf."

"Ein Verdunkelungsgerät? Merkwürdig. Egal. Solange du mich nicht wegdunkelst..."

"Nein, das werde ich nicht machen. Du wirst in Zukunft eine Geocachedose werden. Eine ganz Spezielle. Du bekommst einen tollen neuen Inhhalt. Und ein Buch bekommst du auch. Da werden dann die Besucher, die dich in Zukunft besuchen, ihren Namen reinschreiben. Doch bevor die das machen können, müssen sie erst herausbekommen, wie sie deinen Deckel entriegeln können.

"Aha." sagte die Kiste. "Das ist ja toll. Und wie geht das?" - "Das, meine liebe kleine Kiste, das wird auch nicht verraten. Das ist ja schließlich eine Aufgabe für hart gesottene Geocacher. Es sei nur so viel gesagt: Bis auf das letzte Gerät, das benötigt wird, wurde alles aus einer Liste, die die Cacher kennen, von mir bereits erwähnt."

"Toll! Super! Ich werde ein Geocache und die Kiste hüpfte abermals rum, bis sie an einem stück Eisen hängen blieb.

Der unbekannte befreite die Kiste vom unnötigen Eisen und stellte sie nach ein wenig Bastelleien an einen neuen tollen Platz.

Und wenn die Kiste nicht verschwunden ist, so ist sie noch heute da...


Danke an die Alphatester Freeslider und Heidiekkroamer, die mich manchmal mit großem fragenden Kulleraugen angeschaut haben! Ebenso Dank an den hartnäckigen Betatester Elias77!

Additional Hints (Decrypt)

Q5! Xrvar Uvajrvfr!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

135 Logged Visits

Found it 97     Didn't find it 6     Write note 9     Archive 1     Temporarily Disable Listing 8     Enable Listing 7     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 5     

View Logbook | View the Image Gallery of 5 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.