Skip to Content

This cache has been archived.

Schnattchen70: Das erste Reiseziel ist erreicht und die Koffer schon für Nr. 2 gepackt :). Ein Dank an alle Reiseteilnehmer im Land der Sorben- Tschüß bis zum nächsten Mal!

More
<

Des Cachers kulinarische Weltreise #1

A cache by Schnattchen70 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Friday, 29 January 2016
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Witajće k nam! Witajśo k nam! Willkommen bei den Sorben in der Lausitz

 

Des Cachers kulinarische Weltreise startet

WANN?  Freitag, 29.01.2016 um 19- ca. 23 Uhr

 WO? im Restaurant Wjelbik


Wir laden Euch ein, Wissenswertes über die Sorben/Wenden in den Bundesländern Sachsen und Brandenburg zu erkunden. Diese Region ist reich an Geschichte und verfügt über vielfältige touristische Angebote, die es immer wieder neu zu entdecken gilt.

Zwischen dem Spreewald/Błota und dem Lausitzer Bergland zu beiden Seiten der Spree leben gemeinsam mit der deutschen Bevölkerung Angehörige des kleinen slawischen Volkes der Lausitzer Sorben/Wenden.

Allen Widrigkeiten zum Trotz haben sie bis in die Gegenwart ihre nationalen Eigenheiten bewahrt. Sie gehören heute mit ca. 60.000 sorbischen/wendischen Bewohnern in Ober- und Niederlausitz zu einer der vier nationalen Minderheiten Deutschlands.

Die beiden größten Städte Bautzen/Budyšin und Cottbus/Chóśebuz sind gleichzeitig die Zentren der Sorben in der Ober- und Niederlausitz.

In Bautzen wirkt das einzige zweisprachige Theater Deutschlands. Berühmt ist dieser Ort vor allem für seine Altstadt mit den vielen Türmen.

Traditionelles Handwerk, Brauchtum, Trachtenvielfalt und die Zweisprachigkeit lassen Euch die Ursprünglichkeit der Heimat der Sorben erleben.

Das die Heimat der Sorben auch reich an Geocaches ist, dürfte vielen bekannt sein. Auch sei hier exelence erwähnt, der uns mit seinem Cache "Das sorbische Bautzen"  (GC4APMG) die "Hauptstadt"der Sorben etwas näher brachte und hoffentlich bald wieder bringt. Wir wollen mit Euch gemeinsam ins fachsimpeln kommen, wo es sich lohnt, mit Geocaching den Spuren der Sorben und Wenden zu folgen. Und nicht zuletzt wollen wir entsprechend des Eventnamens die  vielfältige sorbische Küche genießen, die Euch z.B. mit Hochzeitssuppe, Quark mit Leinöl und vielen weiteren Gerichten einen unvergesslichen Abend bereitet. Die Gastleute freuen sich, uns im Hochzeitszimmer begrüßen zu dürfen. Leider bietet dieses nur Platz für 55 Personen. Doch kein Grund zur Traurigkeit. Wer dieses Mal keinen Platz im Hochzeitszimmer ergattert, ist vielleicht im Februar bei der nächsten kulinarischen Weltreise dabei. Dann treffen wir uns vorraussichtlich in "Österreich" ;) In diesem Sinne freuen wir uns vorerst auf einen vergnüglichen Abend in familiärer Atmosphäre.

Euer Orgateam um pitti70, Milkykitty, Moehre70 und Schnattchen70

Teilnehmerliste
Name Anzahl
Owner Schnattchen70, moehre70, pitti70 3
!Stani! und Nemi86 2
Hello Kitty 137 2
spaziergang1986 1
devilmanrocco 2
jule_volti + GP69 2
Tomb Raider4 2
sonnenblümchen22 2
Katergarfield1 2
gecko1971 2
Bomi 4
cathda 5
Fa.Berndt 2
harmony50c 2
ulme 2
BenchFritza mit Ellimaus87 2
Notering + Panichan 3
gekcamper 1
FamilienFun6 3
Bergfex2000 1
WattwurmJana 1
Numanoid 1
8704 1
Scampi Elektra 4
Krissi5 2
Gesamt 54
Warteliste
Name Anzahl
Gesamt 0

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

92 Logged Visits

Write note 14     Archive 1     Will Attend 35     Attended 38     Publish Listing 1     Announcement 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.