Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Anno50: Dose mal wieder verschwunden, daher geht dieser ins Archiv.

More
Mystery Cache

Anno50 #Unser Bocholt

A cache by Anno50 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/12/2016
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Anno50 #Unser Bocholt

Eine kleine Serie in - unregelmässigen Abständen - soll euch durch den Jahrgang 1950 begleiten und mit einigen Rätseln und Tradis an längst vergangene Zeiten und Geschehnisse erinnern, die zum Teil auch schon in Vergessenheit geraten sind. Es ist ein Mix aus Politik, Kultur, Sport, Gesellschaft usw., eben kreuz quer durch dieses Jahr der 50er.

Seit 1950 gibt es die Zeitschrift "Unser Bocholt", ein chronologischer Spiegel des gesellschaftlichen Lebens.
In der ersten Ausgabe der Zeitschrift UNSER BOCHOLT, die im Januar 1950 erschien, deuteten Dr. Clemens Becker vom Verein für Heimatpflege, Oberbürgermeister Otto Kemper und Oberstadtdirektor Ludwig Kayser die wichtigsten Aufgaben und Ziele in einem Geleitwort an:
'Werbend und fördernd will sich diese Schrift in den Dienst des Aufbaues unserer zerstörten Vaterstadt stellen, ein Band treuer Heimatverbundenheit will sie um alle heimischen Bürger und unsere Freunde in aller Welt schlingen, die Werte unserer Vergangenheit will sie zu neuem Leben erwecken und den ärmsten der Armen unter uns, den Heimatvertriebenen, soll sie ideelle Hilfe und Stütze bieten.'
In einem Vorwort wurde weiterhin ausdrücklich betont, dass die Zeitschrift UNSER BOCHOLT im Besonderen der Heimat- und Kulturpflege verpflichtet sei. Gleichwohl solle sie natürlich auch der heimischen Industrie, dem Handwerk, dem Handel und dem Gewerbe Möglichkeiten bieten, für ihre Unternehmungen zu werben. Auf jeden Fall sah man es vor allem als sehr erfreulich an, dass trotz großer Veränderungen und Herausforderungen durch den raschen Wiederaufbau Bocholts direkt nach dem zweiten Weltkrieg und dem damit einher gehenden starken Wachstum der Stadt, diese eine geschlossene, klar geprägte Einheit geblieben war, als deren schönster Ausdruck das alte Wort Gültigkeit hatte:

'Nörgens bäter as in Bokelt.'


Zum Rätsel:
In einer Ausgabe des Jahres 1950 gibt es ein Journal, in dem auszugsweise die folgende Anrede und der erste Satz im oberen Abschnitt enthalten ist:

"
Mein lieber Ludowig!
Wenn du etwas abschlagest, so thue es mit solcher Leutseligkeit, daß man Ursach hat, mit dir zufrieden zu sein.
"

a)
Mit welchem Jahr wurde der Journaleintrag datiert?
Ermittle daraus die QS.

b)
Wie ist der Nachname des gemeinten Ludowig?
Bilde daraus die Buchstabensumme.

c)
Auf welcher Seite der Ausgabe ist der Nachname im Zusammenhang mit a) zu finden?

d)
Bestimme die Anzahl der Posten, die dort aufgeführt sind und mit Dhlr. und stbr. in Rechnung gestellt wurden.

FN:
Seid gewillt und möget ihr dann wohlwollend alle von euch ermittelten Wertigkeiten denen des Listing-N hinzufügen und von denen des Listing-E abziehen!

Viel Erfolg dabei und bis zum nächsten Anno50


 

Texte auszugsweise (geändert) und Listingbild (ebenfalls geändert) von Seite der Stadt Bocholt und des Archives der Stadt Bocholt.

 

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

37 Logged Visits

Found it 28     Didn't find it 3     Write note 3     Archive 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 3/18/2017 9:55:44 PM Pacific Daylight Time (4:55 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page