Skip to Content

<

Bergedorfer Helfer #2

A cache by camouflage1210 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/20/2016
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Helden? Nein, ganz normale Menschen mit einem tollen Hobby. Der Zweite, einer geplanten Serie die auf Menschen/Vereine aufmerksam machen soll die meiner Meinung nach mehr Beachtung verdient haben.

Mit diesem kleinen Ratehaken möchte ich Euch eine Gesellschaft von ehrenamtlichen Menschen näherbringen. Die in diesem Verein tätigen Menschen haben es sich zur (Lebens-)aufgabe gemacht anderen helfen zu wollen.
Mir ist bewusst, dass es von diesen gemeinützigen Vereinen, selbst in Bergedorf, sehr viele gibt, es ist mir aber nicht möglich alle entsprechend zu würdigen, daher gibt es zunächst nach "Bergedorfer Helfer #1" eine Aufmerksamkeit für diese Gruppe von Damen/Herren/Mädchen und Jungen. ("Bergedorfer Helfer #1" wurde aufgrund der Posoitionierung des Logbuches von mir als PMO klassifiziert)

Die Menschen in diesem Verein retten Menschenleben nicht nur direkt durch Ihre Arbeit, sondern durch die Ausbildungen die sie durchführen auch indirekt. Wobei die indirekte Menschenrettung durch die Vermittlung von Fähigkeiten und Kenntnissen erfolgt, die Zielgruppe sind primär Kinder. Seit einiger Zeit jedoch werden diese Kenntnisse auch Erwachsenen und Jugendlichen vermittelt, wenn diese ersten Fähigkeiten sicher beherrscht werden ist eine Frage des Fleißes und Ehrgeizes bis man dann selber in der Lage ist ein Retter zu sein. Hierfür ist viel Training notwendig.
Bei der direkten Menschenrettung kommt es auch schon vor, dass eine Gefahr für Leib und Leben auch für die Retter ausgeht. Es werden jedoch umfangreiche technische Maßnahmen getroffen und intensive Ausdauernde Schulungen und Übungen, die das Risiko für die Rette auf ein Minimum reduzieren soll.

Dieser Verein hat sich in erster Linie auf eine, insbesondere auch in Hamburg, wichtige Aufgabe spezialisiert. Hierzu ist es notwendig, dass dieser Verein auch besondere Fahrzeuge hat um dessen Hauptaufgabe wahrnehmen zu können. Alle Helfer die diese Fahrzeuge verantwortlich nutzen wollen brauchen hierfür, wie sollte es in Deutschland auch anders sein, einen speziellen Führerschein. Mit diesen Fahrzeugen haben die Helfer dieses Vereines die Möglichkeit an Orte zu gelangen die grundsätzlich für jeden frei zugänglich aber nicht ganz so einfach erreichbar sind. (Ideale Voraussetzung für T5 Dosen )

Obwohl die Aufgaben der Helfer gleich geblieben sind, so hat sich doch Ihre Art der Arbeit in den vergangenen Jahren stark verändert. Waren früher die Helfer im Sommer immer in der Nähe Ihrer Einsatzorte „stationiert“, so ist die Arbeit heute mobiler geworden. Die Helfer werden immer dann angefordert wenn in Hamburg besondere Situationen eintreten. Dann kommen sie speziellen Erfahrungen der Helfer und die besondere Technik zum Einsatz um Menschen aus gefährlichen Situationen zu retten. Je nach Jahreszeit werden andere Techniken eingesetzt um den Menschen zu helfen. Dennoch kann es vorkommen, dass die hier aktiven Helfer nur wenig brauchen: Ihre körperliche Konstitution und die stundenlang geübten Techniken.

Die indirekte Menschenrettung, die auch eine sehr wichtige Aufgabe dieses Vereins ist wird dieses schon sehr früh umgesetzt. Bereits bei Kindern ab fünf Jahren sorgen die hier ehrenamtlich tätigen Helfer dafür dass diese sich selbst helfen können und hoffentlich nie in eine Situation kommen in der sie sich nicht mehr selbst helfen können. Die Wartezeiten für diese „Kinderkurse“ sind sehr lange…36 Monate müssen die Eltern in der Regel warten bis Ihr Kind von den Helfern ausgebildet werden kann, so groß ist der Bedarf um den Kindern diese wichtige Fähigkeit zu vermitteln. Und mit ca. 40 Ausbildungsstunden dauert es fast ein Jahr bis die Kinder diese Technik sicher genug beherrschen.

Die hier aktiven Helfer müssen schnell und umsichtig sein, um die Aufgaben wahrnehmen zu können. Das Beherrschen bestimmter Techniken und körperliche Fitness sind unverzichtbar, ebenso wie ein regelmäßiges Training. Was liegt da näher, als diese Fähigkeiten in einem sportlichen Wettkampf zu erproben? Aus dieser Idee entwickelte sich der ???-sport. Aus dieser ehemaligen Randsportart ist inzwischen ein Trendsport geworden, der auch als Leistungssport betrieben wird, sodass sogar ein international einheitliches Regelwerk für die Durchführung von weltweiten Wettkämpfen entwickelt wurde.

Inzwischen könnte Dir glaube ich klar sein, von welcher Gesellschaft ich hier schreibe. Falls nicht hilft die Vielleicht der Hinweis: „Dihydrogeniumoxid bzw. Hydrogeniumoxid oder auch Hydrogeniumhydroxid“

In welchem Jahr wurde dieser Verein bundesweit das erste Mal gegründet? A (vierstellig)
Ein tragisches Ereignis führte zur Gründung dieses Vereines. Wo fand dieses Ereignis statt (Ort)? Wortwert = B [Sollte es sich beispielsweise um "Frankfurt am Main" handeln wird nur "Frankfurt" benötigt]
Der Verein hat ein Wappentier. Welches Tier ist es? Anzahl der Buchstaben = C
In welchem Jahr wurde die Bergedorfer Gliederung gegründet (Damals jedoch unter einem anderen „Gliederungsnamen“)? (Zuständig waren die Helfer damals für den Bereich Bergedorf, Lohbrügge und Geesthacht) DEFG

Das Logbuch kannst Du nun, nach dem lösen der seeehr einfachen Rechnungen, an folgender Stelle finden :
N 53° XX.XXX E 010° YY.YYY
XX.XXX = 27940+A+B+C+D+E+F+G
YY.YYY = 12907-A-B-C-D-E-F-G

Auch wenn es bei einem Mystery-Cache bekannt sein wird: An den Listing Koordinaten habe ich keine Dose versteckt. Bitte beachtet, da auch diese Helfer im Katastrophenschutz der Stadt Hamburg aktiv sind kann es zu den unterschiedlichsten Zeiten vor Ort sehr muggelig und hektisch sein.

Additional Hints (Decrypt)

[Final:] Obqrafgnraqvt

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

110 Logged Visits

Found it 106     Didn't find it 3     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.