Skip to Content

<

Haingrabeneck #12

A cache by PPete Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/7/2016
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Dieser Cache ist Teil des Wander-PPowertrails von 19 Km und 1900 Höhenmeter über Hügel und Berge in den Ennstaler Voralpen. Dazu habe ich 12 Doserl und eine Bonusbüx versteckt. Durchschnittlich etwa jedes Monat wird ein neuer Cache daraus zum Publish eingereicht, so dass der PPowertrail im Frühjahr 2017 komplett machbar sein sollte.
Die Idee dahinter ist, zahlreiche Cacher anzulocken, die sich ihre Ausflüge hauptsächlich nach der Anzahl der abzustaubenden Punkte aussuchen. Denn sind wir uns ehrlich: Genau die selbe Wanderung bestehend aus nur einem Multi entlockt uns heutzutage doch nur mehr ein müdes Lächeln, aber sicher nicht mehr hinter dem Ofen hervor . Und das wäre wegen der landschaftlichen Schönheit rund ums Ennstal doch wirklich schade, nicht wahr?


HAINGRABENECK #12

Das Haingrabeneck (841 m) ist der südwestliche Gipfel eines Höhenzugs, wie er typisch sind für diese Region im Ennstal ist. Es gibt am Haingrabeneck ein Gipfelkreuz und ein wunderschöne, freie Aussicht nach Nordwesten in den Neustiftgraben und das dahinter liegende Hügelland. Es handelt sich um eine lohnende, nicht allzuschwere und nicht allzulange Wanderung für Jedermann. Gleich am Anfang bei Hubertuskapelle und später ca. in der Mitte der Wanderung könnt ihr auch wunderbare Tiefblicke ins Ennstal auf Großraming erleben.

Parkmöglichkeit: N 47° 53.332, E 14° 33.724 (Bucht am Straßenrand, ansonsten an passender Stelle weiter bergab die Straße. Bergauf keine Möglichkeit mehr)

Geht zunächst die Straße hinauf bis zum Bauernhaus, wo rechts bei N 47° 53.461, E 14° 33.621 der Wanderweg startet. Schon in Kürze werdet ihr die markante Hubertuskapelle erreichen, wo es was für euch zu finden gibt - ihr versteht was ich meine .
Weiter in Serpentinen durch den Wald hoch. Ich empfehle euch einen kurzen Abstecher querfeldein zu einem traumhaften Aussichtspunkt bei N 47° 53.490, E 14° 33.891, wo man wegen dem inzwischen geschlägerten Wald an dieser Stelle eine völlig freie Sicht auf Großraming hat, wie im weiteren Verlauf nicht mehr. (Am besten nähert ihr euch erst diesem Punkt an, wenn ihr am Wanderweg ca. nördlich vom Punkt aus dem Wald heraussen seid, nicht schon vorher)

Den Cache habe ich etwas abseits sichtgeschützt vor Gipfelkreuzmuggles, in maximal 2 m Entfernung vom Pfad versteckt.

ACHTUNG: Nicht in schwierigem Terrain oder in Nähe des Abhangs suchen!
ATTENTION: The Cache is hidden in save terrain within 2 meters of the path, don't enter steep, dangerous terrain!

Happy Hunting wünscht euch
PPete!!


Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

25 Logged Visits

Found it 22     Didn't find it 1     Write note 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 30 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.