Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Traditional Geocache

Rettenstein/Rötelstein 2245 m

A cache by dukex1981 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/11/2016
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Eine schöne alpine Wanderung auf einen lohnenden Ausblicksberg.


Der Rettenstein - welcher durch seine von Weitem sichtbare Färbung auch Rötelstein genannt wird - liegt in der Gemeinde Filzmoos und ist vom Ortszentrum prominent zu erblicken. Viele Infos zu dieser Tour hab ich im Netz nicht gefunden, ich denke, dass der Berg an sich - trotz seines unglaublichen Ausblicks - nicht ganz so oft begangen wird.

Empfehlenswert ist die Überschreitung. Ich selbst bin von der Rettenhüte gestartet (genügend Parkplätze vorhanden) und den Weg über die Ahorneggalm bis zum Gipfel gefolgt. Die Wegfindung ist kein Problem. Stellenweise sind die Hände einzusetzen (manchmal auch etwas ausgesetzt) aber für geübte Wanderer sollte dies kein Problem darstellen.
Die Ausblicke auf die Bischofsmütze, Hochkönig, Hohe Tauern, etc. sind wirklich schön und suchen ihresgleichen.
Das Gipfelplateau selbst ist eine schöne Wiese (zumindest im Sommer) und bietet viel Platz zum Chillen im Angesicht des Dachsteins.

Abstieg:
Der Abstieg auf den Sulzenhals ist anfangs eine steile Wiese und führt danach in ein Schotter- bzw. Felsenkar. Auf diesem Weg muss man wirklich höllisch aufpassen, keine Steine loszutreten und eventuell weiter unten gehende Wanderer zu gefährden. Ausrutschen kann stellenweise sehr gefährlich werden.
Es sind 2 Steilstufen abzuklettern, sollten aber dank des griffigen Felses kein Problem darstellen.

Achtung!
Das ist ein alpiner Cache! Du solltest trittsicher, konditionsstark und schwindelfrei sein sowie die richtige Ausrüstung mitbringen. Bei Schneelage sehr gefährlich!
Bist du dir nicht sicher, lass es lieber!

Happy Hunting!

Additional Hints (Decrypt)

Hagre rvarz Sryfra - pn 5 z ibz Tvcsryxerhm

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

13 Logged Visits

Found it 12     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 6 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 10/30/2017 9:56:51 AM Pacific Daylight Time (4:56 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page