Skip to Content

This cache has been archived.

Geocaching HQ Admin: Thank you for hosting this geocaching event! The date of the event has passed. We automatically archive events after 30 days (60 days for Mega- and Giga-Events). Attendees can still log archived events, log trackables, and share their experiences.

More
<

podcaster's Vollmond-Heulen Vol. 2

A cache by podcaster Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Friday, February 10, 2017
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:






Es handelt sich um einen vollmondiges Vollmond-Wander-Event

Na, auch unruhig, wenn der Vollmond am Himmel aufgeht? Dem Vollmond werden magische Kräfte nachgesagt. Schon im tiefsten Mittelalter woben sich die tollsten Gerüchte über seine geheimnisvollen Kräfte – Hexen, Magier, Wahrsager taten ihr übriges dazu. Aber auch heute noch werden dem Vollmond besondere Kräfte nachgesagt. Astrologen und Esoteriker stehen da sicherlich voran, auch wenn nicht jeder deren Interpretationen folgen will. Aber auch die Astronomen, Heilpraktiker, ja sogar Gärtner wissen um seine besonderen Wirkungsweisen Bescheid. So ein Vollmond hat sogar Auswirkungen auf das Sexualleben von Menschen. Bei Vollmond kann man besser mit dem Fernglas die Nachbarn beobachten. Neuesten Forschungsergebnissen zufolge soll der Vollmond auch Geocachern helfen, um Geocaches schneller zu finden, weniger Telefonjoker zu brauchen, Mysterys schneller zu lösen, ... und deswegen werden wir gemeinsam den Februar-Vollmond erfolgreich anheulen.

Dieses Vollmond-Treffen kann natürlich auch zum Austausch von wichtigen Geocaching-Infos, Travelbugs, Geocoins etc. genutzt werden. Bei Bedarf bringe ein jeder sein eigenes Vollmond-Abendmahl mit. Das Vollmond-Logbuch wird für 30 Minuten ausgelegt sein.

Diesmal steht eine Vollmond-Wanderung am Programm!

Treffpunkt ist am Freitag, 10. Februar 2017 um 20:00 am Parkplatz (N 47° 18.047 E 011° 28.295), gemeinsam wandern wir dann in Richtung Romediuskirchl (N 47° 18.065 E 011° 28.088), wo wir dann um ca. 20:30 wie immer zum Vollmond aufblicken und diesen lautstark anheulen. Das Logbuch wird danach noch bis 21:00 vor Ort sein. Vielleicht auch länger. Je nach Wind, Wetter und Vollmond. Natürlich nehme ich wieder für alle Gäste jede Menge Vollmond-Kekse mit!!!

Info noch an alle Kinder: Mit vollem Mond spricht man nicht!

Nach einer Idee von: Das Erdmännchen. Der hat das erfolgreich getestet.



Vergangene Heuler zum Nachhören ...

GC6YG27 - 12.01.2017 - podcaster's Vollmond-Heulen - nachhören
GC6Z741 - 10.02.2017 - podcaster's Vollmond-Heulen Vol. 2: Vollmondwanderung - nachhören

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

22 Logged Visits

Write note 1     Archive 1     Will Attend 9     Attended 9     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 13 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.