Skip to Content

This cache has been archived.

cache_kraft: Time to say Good Bye !
Nicht nur für den Cache, auch für mich. Nach 3,5 Jahren Geocaching reifte zuletzt der Entschluss, das Hobby endgültig zu den Akten zu legen. Mein Glaube an den Gott der Bibel, meine Familie und meine Freunde litten viel zu häufig darunter, dass ich nichts anderes als das Dosensuchen und -verstecken im Sinn hatte. Man könnte auch sagen: Ich kann nicht Maß halten! So ehrlich und offen bin ich.
Nach einem erneuten kleinen krankheitsbedingten Dämpfer habe ich Inhalte und Prioritäten meines Lebens überdacht und neu geordnet.
Nein, ich hatte mit niemandem von Euch Streit und kann daher jedem Cacher weiterhin guten Gewissens mal irgendwo begegnen.
Alles Gute Euch und denkt daran: Cachen ist nicht Euer Leben !
Passt auf Euch auf !

More
<

in Maintal geht es drunter und drüber #7

A cache by cache_kraft Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/29/2017
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:




Dies ist die Nr. 7 einer losen Reihe von Caches, die an Orten in Maintal liegen, an denen es drunter und drüber geht. Aber keine Angst, ich schicke Dich nicht ins Chaos. Viel mehr will ich zum jeweiligen Ort -wenn möglich- ein paar Informationen liefern. Das ist der Fokus der (sich entwickelnden) Reihe. Um ausgefeilte Dosen geht es hier eher weniger.

Zu diesem Cache:
Dieses mal zeige ich Dir einen Ort, der ein kleines bisschen aus der Reihe fällt. Denn hier geht es nur drüber, nicht aber drunter !
Wie das ?
Ganz einfach: Es handelt sich um einen Bahnübergang mitten im Wald. Und da hier Waldwege verlaufen, ergibt ein Übergang durchaus Sinn.
Hier verläuft die Bahnstrecke Frankfurt <-> Aschaffenburg im Nahverkehr (Frankfurt-Hanauer Eisenbahn), die in beiden Richtungen zumeist im 30-Minuten-Takt bedient wird sowie die Fernverkehrsstrecke Frankfurt/Main <-> München. Güterverkehr rollt hier ebenfalls. Die Strecke ist elektrifiziert und zweigleisig ausgebaut. Die Anfänge der Strecke gehen bis in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts zurück.
Im Zuge der seit Jahrzehnten geplanten nordmainischen S-Bahn soll die Strecke um zwei weitere reine S-Bahn-Gleise erweitert werden, was zu einer Entkopplung zwischen Güter- und Personenverkehr führen wird.
Allerdings wird das Projekt immer wieder verschoben, was nicht zuletzt an der Frage der Finanzierung liegt.

Der Bahnübergang an dem Du stehst, ist heutzutage von keiner Person mehr besetzt. Wahrscheinlich war das früher mal anders, wovon das ziemlich heruntergekommene Wohnhaus nebenan ein Zeuge zu sein scheint. Stand Januar 2017 wohnt dort sogar noch jemand.
Auf beiden Seiten des Übergangs ist eine Duplex-Sprechanlage installiert. Durch Betätigen eines Knopfes wird irgendwo einem Menschen signalisiert, dass Du die Strecke überqueren willst. Entweder wird die Schranke dann direkt geöffnet, oder man sagt Dir sowas wie:"Moment noch, ein Zug kommt". Wenn Du dann drüben bist, solltest Du in die Sprechanlage rufen "Alles klar, danke" oder so ähnlich, denn dann wird die Schranke wieder geschlossen. Wenn der Mensch am anderen Ende der Sprechanlage gut gelaunt ist, bekommst Du sogar noch ein "Danke" zurück.

Bitte überquere den Bahnübergang nicht einfach so unter den Schranken durch ! Lebensgefahr !!

Der Multi besteht aus zwei Stages und dem Final, wobei die Wegstrecke nur etwa 300 bis 400 Meter beträgt.
Die beiden Stages sind als Wegpunkte aufgeführt. Du musst jeweils Informationen sammeln und am Ende 1x rechnen.

Stage 1:
Du stehst neben einem kleinen Häuschen, das vermutlich technisches Equipment für den Bahnübergang beherbergt. An der Tür findest Du u.a. eine Km-Angabe. Die drei Nachkommastellen sind A.
Dann siehst Du noch eine Frankfurter Telefonnummer, von der die ersten drei Stellen nach der Vorwahl (die übrigens korrekterweise Ortsnetzkennzahl heisst) B ergeben.
Du notierst Dir die ermittelten Zahlen und gehst direkt zu Stage 2.

Stage 2:
So ... hier ist die Welt der Serie wieder in Ordnung, denn es geht drunter UND drüber, sogar parallel, denn neben dem Fussgängerweg führt in einigem Abstand die Bahnstrecke durch, die Du an Stage 1 schon kennengelernt hast. Oben entlang verläuft die Westtangente der A66, die Du in der Nr. 3 dieser Cache-Serie bereits angetroffen hast.
Sieh Dich ein wenig um ! Du wirst eine (wirklich) bekannte Comic-Figur in Graffiti-Kunst an eine der Wände gemalt vorfinden. Rechts oberhalb der Figur befindet sich eine rechteckige Sprechblase mit einem Wort drin. Du ermittelst hier die Buchstabensumme des Wortes und hast C. Die Anzahl der Buchstaben ist D

Final:
N50 8.(A+C)-18 E008 52.B-(4*D)-3

Das Logbuch findest Du übrigens unter einer Brücke. What else ? Zwinkernd

Ich wünsche viel Spaß

Hinweis:
Wir befinden uns hier im Wald. Legt die Koordinaten daher bitte nicht auf die Goldwaage.
Selbstverständlich fahrt ihr nicht mit dem Auto o.ä. zum Cache. Auch bei diesem Cache von mir gehört schon etwas Fußweg dazu. Keine Spoiler bitte ! Weder als Text, noch als Foto.


Additional Hints (Decrypt)

Svany: rvare jveq mh mjrvra haq rvare iba orvqra vfg va rgjn ivre Zrgrea Ubrur notrxavpxg. Qh oyrvofg nore nz Obqra.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

37 Logged Visits

Found it 34     Archive 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.