Skip to Content

This cache has been archived.

Obelodalix: Hallo,

die untere Landschaftsbehörde der Stadt Solingen ist mit der Aufforderung an uns herangetreten, alle Caches in elf Naturschutzgebieten der Stadt Solingen zu archivieren und keine weiteren dort zu listen. Der Grund liegt in wiederholt festgestellten Verstößen gegen das Wegegebot in Naturschutzgebieten der Stadt.
Wird in den nicht betroffenen Naturschutzgebieten gleiches festgestellt, erfolgt auch dort die Sperrung für alle Caches.

Um einen neuen Cache in einem der betroffenen Gebieten veröffentlicht zu bekommen oder einen archivierten Cache wieder aktiviert zu bekommen, benötigen wir die Erlaubnis der Unteren Landschaftsbehörde der Stadt Solingen. Gerne stellen wir einen Kontakt her.

Siehe dazu auch die Guidelines: http://www.geocaching.com/about/guidelines.aspx#landlaws und http://www.geocaching.com/about/guidelines.aspx#permission

Grüße

Obelodalix

More
<

tré og björg-cache

A cache by uups adopted by shapeshifter79 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/21/2002
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache ist in der Nähe der Sengbachtalsperre versteckt...


Bei diesem cache handelt es sich um einen Lock&Lock-Behälter der Größe Small.

Als Originalinhalt (in einem Schraubglas) befand sich damals folgendes im Cache:

- Stoffmaus

- Citronel-Teelicht

- SWR3 Aufkleber

- Zahnseide

- "Herr der Ringe"-Sammelfigur

- Aufzieh-Pinguin

- Geduldspiel (aus einem Überraschungsei)

Das Gebiet um die Sengbachtalsperre ist sehr schön für kleinere Spaziergänge. Nur leider sind an den Wochenenden (besonders bei schönem Wetter) viele Spaziergänger und Radfahrer unterwegs. Also, man sollte schauen, dass man (möglichst unauffällig) den "richtigen Abzweig" erwischt... ;-)

Nun hat dieser cache auch endlich einen Namen (vorher: "cache ohne Name").
Und zwar bedeutet der Name soviel wie: Baum und Felsen-Cache
Warum? Nun, das sieht man "vor Ort" ;-)

Die "Nähe" zur A1 war leider nicht zu verhindern, doch dafür ist der Cache ein wenig abseits der "Menschenmassen" versteckt.
Ja, wenn man meint, der "Weg" führt nicht weiter, ist man auf dem richtigen Weg!!!
Aber es gibt noch eine "Alternative", die einen komfortabel zum cache führt.

Und noch eine Anmerkung:
Das Gebiet um die Sengbachtalsperre ich WASSERSCHUTZGEBIET!
Also, bitte dementsprechend verhalten.

Und zum alljährlichen "Sengbachlauf" ( (visit link) immer im August!) könnte es auf dem Hauptweg etwas voll werden! Am Cache selbst hat man aber eigentlich seine Ruhe!

Viel Spaß beim "Finden" wünschen

uups & shapeshifter79

Ergänzung vom 18.09.2011:
Dadurch, dass der Cache nun 2 Mal innerhalb kürzester Zeit verschwunden ist:
Falls der Cache evtl. durch einen Wildpächter o.Ä. nicht mehr gerne gesehen wird an dieser Stelle habe ich einen zusätzlichen Hinweiszettel mit in die Dose gelegt.
Meine Bitte an alle Geocacher: Diesen laminierten Zettel bitte immer wieder nach oben in die Dose legen. Vielen Dank!!

Ergänzung vom 15.10.2011:
Vorläufig liegt an "alter Stelle" eine Ersatzdose, die ausschließlich einen Logzettel enthält. Also bitte einen Stift zum Loggen mitbringen!
So kann dennoch gesucht und (hoffentlich) auch gefunden/geloggt werden.
Sobald ich ein passendes "neues Versteck" gefunden habe wird der Cache umziehen und auch wieder aus einer "richtigen Dose" bestehen.
Ich bitte um etwas Geduld!

Ergänzung vom 09.01.2012:
Nun ist das gesamte (ursprüngliche) Versteck sogar bewegt worden, doch es bietet noch Platz für eine vorläufige Dose...
Also, momentan ist die Suche (und das Finden) möglich! Spätestens zum "10. Geburtstag" wird dieser Cache jedoch ein neues Versteck, ganz in der Nähe beziehen!
Infos folgen...

Ergänzung vom 18.05.2012:
Der Cache ist nun endgültig umgezogen!
Und zwar von N 51° 07.062 E 007° 09.081
nach N 51°07.XXX' E 007° 09.XXX' verlegt
Weitere Änderungen in der Beschreibung folgen in den nächsten Tagen und eine Kontrolle der Koordinaten erfolgt ebenfalls an einem der kommenden Wochenenden.
Das neue Versteck ist nicht ganz so schön gelegen wie das Ursprüngliche, aber auch ganz nett.

Ergänzung vom 07.10.2012:
Heute habe ich, am ursprünglichen Versteck, eine neue Dose versteckt. Es kann also weiter gehen!
Hoffentlich hat der Cache nun in seinem 10-jährigen Versteck für die nächsten 10 Jahre seine Ruhe... (siehe Note vom 07.10.2012!)

Ergänzung vom 13.10.2012:
Heute habe ich (shapeshifter79) den Cache von uups adoptiert. Dank ihm hat es diesen Cache über 10 Jahre gegeben. Der Cache ist somit ein echter Dinosaurier unter den deutschen Geocaches. Das Versteck wurde nun erneut etwas verlegt, so dass der Muggel hoffentlich nicht mehr so leichtes Spiel hat. Lasset die Spiele weitergehen - ich habe einen langen Atem :-)

Additional Hints (Decrypt)

Anpu FJ truraq nhs erpugre Frvgr, vz Shß ibz geé-Erfg uvagre qrz owöet :-)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

452 Logged Visits

Found it 396     Didn't find it 6     Write note 35     Archive 1     Temporarily Disable Listing 6     Enable Listing 6     Update Coordinates 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 35 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.