Cache In Trash Out Event

CITO - Pattonville 2017

A cache by wecach Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Saturday, April 29, 2017
In Baden-Württemberg, Germany
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

CITO im Freizeitpark Pattonville 2017

Samstag, 29. April 2017 um 10:30 Uhr



Es ist ja schlimm genug, dass manche Mitmenschen unachtsam ihren Müll "vergessen", oder liegen oder einfach fallen lassen. Achtlos weggeworfene Zigarettenstummel (oder in Mauerritzen gequetscht) sind zwar besonders ärgerlich, leider aber noch nicht das Krönchen. Matratzen, Fahrräder und Lackeimer "verliert" man nicht eben mal im Straßengraben – trotzdem findet man sie dort! Hoffentlich finden wir keine solche wild abgelagerten Gegenstände und hoffentlich auch (wenig) Glasscherben, die oft als Brennglas funktionieren und Brände verursachen (können).

Die Flurputzede findet am Samstag, 29. April 2017 statt. Treffpunkt ist der Parkplatz an den Koordinaten N 48° 51.991 - E 009° 12.830 um 10:30 Uhr. Nach einer kurzen Einweisung geht es mit der Putzede des Parkplatzes los. Der Vollständigkeit halber soll hier erwähnt sein, dass dort besonders auf die parkenden - aber auch auf die fahrenden Fahrzeuge geachtet werden muss. Jeder ist für sich selbst verantwortlich und es ist ggf. sicherer, mit kleineren Kindern die Wiese abzusuchen. Das Tragen einer Warnweste ist anzuraten.

Danach geht es dann zur offenen "Schutzhütte" des Freizeitparks bzw. auf das Gelände (großflächig) rundherum. Vor allem die Feuerstellen sind wichtig. Die "Schutzhütte"liegt bei den Koordinaten N 48° 51.965 – E 009° 12.884 – diese gelten auch als Treffpunkt II für Nachzügler um 10:50 Uhr.

Es ist sehr schade, dass dieses Gelände vom Vandalismus Einzelner geprägt ist. Mit der Säuberungsaktion können wir, wenn auch einen kleinen, dann aber doch eindeutigen Akzent setzen.

Die "Schutzhütte" hat eine Säuberung besonders nötig. Wer hat, kann einen groben Straßenkehrbesen mitbringen, damit man die überdachte Fläche auskehren kann. Auch gut zu gebrauchen wäre eine metallene Schaufel zum Einladen des zusammengefegten Mülls und z.B. der dort liegenden Holzkohlereste.

Das große Gelände soll durch unsere Aktion vom Müll befreit werden. Es soll also abgesucht und das Gesammelte in mitgebrachte Tragetüten vom Discounter verstaut werden. Große Müllsäcke eignen sich weniger gut zum Einsammeln. Es wäre auch darauf zu achten, dass in den Boden eingetretene Kronkorken entfernt (Hilfsmittel z.B. kleine Pflanzschaufel) werden sollten. Auch die kleinen Zigarettenstummel müssen dringend entsorgt werden, die oft massenweise herum liegen. Vorsicht bei Glassplitter!

Es ist empfehlenswert, dass eigene Arbeitshandschuhe mitgebracht werden. Natürlich auch Greiferzangen und andere Hilfmittel (z.B. Pflanzschaufel), die das Einsammeln von Müll erleichtern.

Für diejenigen, die nicht mehr dazu gekommen sind, sich Arbeitshandschuhe zu besorgen, werden am Startplatz gebrauchte, aber gewaschene Arbeitshandschuhe (solange Vorrat reicht) bereit gehalten. Außerdem gibt es dort dann auch die Möglichkeit, zum Preis von 5 Euro (als Schein) eine Greiferzange (solange Vorrat reicht) zu leihen. Bei Rückgabe (spätestends um 13:00 Uhr) der (intakten) Greiferzange werden die 5 Euro zurückerstattet - sie kann aber auch gerne behalten werden.

Aller Müll muss weg und bis Mittag um 12:30 Uhr ist der "Spuk" vorbei. Danach wäre es schön, wenn wir uns zum gemeinsamen Stärken in/an der offenen "Schutzhütte" (näheres dazu im Internet) treffen würden. Leider gibt es dort keine Sitzgelegenheiten. Klappstühle können natürlich gerne mitgebracht werden. Für alle, die mit öffentlichen Verkehrsmittel anreisen (Haltestelle Freizeitpark Pattonville) gibt es die Möglichkeit, die Rucksäcke mit dem mitgebrachten Vesper und den Getränken während der "Putzede" unter der Überdachung abzustellen – wenn sich jemand bereit erklärt, das wachsame Aufpasserauge vor Ort zu sein. Bitte nehmt nur an dem Event teil, wenn ihr euch auch angemessen an der Müllsammlung beteiligen wollt. Das Eintragen ins Logbuch und die Teilnahme am gemeinsamen Vespern sind NICHT Hauptbestandteil des Events!

 

Mitbringen:
Festes Schuhwerk
Regenschutz (für alle Fälle)
ggf. Warnweste (Parkplatz)
Arbeitshandschuhe
Schaufel/Schippe
Straßenkehrbesen
Pflanzschaufel
Greiferzange
Tragetüten

Fotoapparat
Vesper
Getränke
Bollerwagen

 

Das Hochladen eines Fotos ist natürlich nicht Pflicht, wenn man den CITO loggen möchte, wäre aber als Erlebnisdokumentation toll.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

20 Logged Visits

Write note 3     Will Attend 10     Attended 6     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 7 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 4/29/2017 10:35:21 AM Pacific Daylight Time (5:35 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum