Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Wherigo Cache

[GCD17] - Zurück in die Heimat

A cache by Geocaching Days - twoapples Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/21/2017
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

[DEU] english see below

Wer hilft der Crew des Raumtransporters Raven, ihr Raumschiff wieder zu starten?


Erfolgreich haben Geocacher aus nah und fern den Raumfahrern einer fernen Galaxie geholfen, die Teile ihres Raumtransporters, der nördlich von Friedrichsort notlanden musste, wieder zusammenzusammeln und dabei unsere Stadt vor einer atomaren Katastrophe bewahrt. Leider stellte sich aber heraus, dass bei der Havarie auch die Daten der Steuerplatine zerstört wurden. Obwohl sich die fremden Besucher inzwischen pudelwohl bei uns fühlen, möchten sie doch gerne wieder in ihre Heimat zurück. Leider fehlen ihnen dazu die notwendigen Daten, um die Rückreise-Prozedur einzuleiten. Also liebe Cacherfreude, wir müssen nochmal ran und unseren neuen Freunden helfen, ihren Heimatplaneten wiederzufinden.

Unsere außerirdischen Gäste berichten, dass sie nicht die ersten Außerirdischen gewesen seien, die unsere Erde besucht hätten. Bereits vor mehreren 100 Jahren kamen die ersten Besucher und haben unser Leben erforscht. Dabei haben sie viele Informationen und Gegenstände weitergegeben an unsere Vorfahren, teils als Dankeschön für die Gastfreundschaft, zur Unterstützung im damals im Vergleich zu heute doch recht harten Alltag, aber auch um nachfolgenden Besuchern aus dem All von sich zu berichten. Und so hoffen unsere Aliens von heute aus diesen Nachrichten aus der Vergangenheit Rückschlüsse auf ihren Heimatplaneten schließen zu können, um die Datenbanken des Raumtransporters Raven wieder mit den notwendigen Daten füttern zu können und dann nach Hause fliegen zu können

Dieser Wherigo ist parallel programmiert: Es gibt eine Runde, die durch das Freilichtmuseum führt, dann wird allerdings ein Eintritt von zur Zeit 8,00 Euro fällig. Wer das Museum kennt, weiß, dass sich diese Ausgabe unbedingt lohnt. dann gehört Ihr zu Crew B.

Oder Ihr wählt die Außenrunde, die unmittelbar um das Museum führt. Auch eine schöne Strecke mit einem großartigen Blick auf Kiel. Dann gehört Ihr zu Crew A. Beide Runden enden außerhalb des eintrittspflichtigen Museumsgeländes natürlich an dem gleichen Final. Nach dem Start der Cartridge könnt ihr wählen, welche Runde ihr gehen wollt bzw. zu welcher Crew Ihr gehören wollt. es gibt also 2 FTF-Möglichkeiten ;-)

Die deutsche Cartridge findet ihr hier.

Noch ein paar Hinweise zum Wherigo: Es wird manchmal nach Zahlen, manchmal nach Worten gefragt. Bei den alphanumerischen Eingaben bitte immer daran denken: ä=ae, ö=oe, ü=ue und ß=ss.

Zur Bedienung der Oberfläche: Neben den freien Eingaben gibt es manchmal auch Pulldown-Menüs. Die sind leider etwas schwierig zu erkennen (insbesondere bei der Crew-Wahl, aber rechts unter der ersten Antwortmöglichkeit sieht man ein kleines graues Dreieck. Einfach draufklicken. Die QR-Code-Taste einfach ignorieren. Wer weiß, wie man die ausblenden kann, darf sich gerne bei uns melden

[ENG]####################

Who will help the crew of the space shuttle „Raven” to restart their Spaceship?


Geocacher from near and far helped the space travelers from a distant galaxy to collect the parts of their crashed space shuttle and saved Kiel from a nuclear catastrophe (please see GC5VN72). Even though the foreign visitors now feel extremely comfortable with us, but they would like to return to their homelands. Unfortunately, the accident also destroyed the data of the control board. So the necessary data to initiate the start procedure to make the return trip are missing.

So, dear cacher friends, we are requested again to help our extraterrestrial friends to rediscover the gate to their home planet. Help them, during a joint walk through the past on our earth to find the information of their ancestors to return the shuttle to be able to start.

Our alien guests told us, that they are not the first visitors from their home planet visiting the area between the seas. Already several hundred years ago the first visitors from the planet of our current guest came here and explored our nature and our lifestyle. There are a lot of information and objects from the ancient visitors passed to our ancestors, partly as a thank you for the hospitality, or to make life better for our forefathers in their compared to today's rather hard everyday life, but also as hints and help to following visitors from outer space. So our aliens of today hope to find information and messages from the past to draw conclusions on their home planet, to repair the databases and reconstruct the lost system data of their space shuttle „Raven“, so it will be able to fly home.

This Wherigo is programed in parallel loops: there is a round through the open-air museum (Crew B), it is however an entry of currently 8.00 Euro /pp. Everyone, who knows the museum, knows, that it is worth. Or you choose the external round, which leads close to the museum area (Crew A). Also a nice way with a great view of Kiel. Both rounds end outside the museum grounds at the same final. After the start of the cartridge you can choose, which round you want to walk.

The english version of the cartridge will come soon.

The english version of the cartridge you will find here.

Some info to the user interface:
• beside the answers you have to type in something, there are answers, that use pulldown menus as input. This pulldown menus are sometimes hard identify on some devices, particulary at the path decision, but at the right side of the input area, there is a small grayish triangle. Just click on the triangle.
• Sometimes there is an QR Symbol below an input area. Please ignore, it is not used. (Knows somebody how to remove them?)

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

698 Logged Visits

Found it 691     Write note 6     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 28 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 7/1/2018 3:54:54 AM Pacific Daylight Time (10:54 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page