Skip to Content

<

John's Flugi

A cache by flieger58 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/10/2017
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Beschreibung der Entstehung und der Sinn des Weihers und der Grund für John's Dasein.


Listing zu John’s Flugi

 

Zuerst etwas zu diesem schönen Weiher hier auf der Anhöhe von Bellach:

Der Teich sollte ursprünglich die Stadt Solothurn mit Fischen versorgen. Nach der Darstellung von Kurt Jäggi im Bellacher-Kalender 1977 wurde ein Meister Ulrich Egliswil , Dammbauer, 1456 vom Rat der Stadt mit der Anlage des heutigen Teiches beauftragt.  Gemäss der Bellacher Dorfgeschichte von 1990 handelte es sich dabei jedoch um einen anderen Weiher namens Oberer Bellacher Weiher, der später auf Selzacher Gemeindegebiet lag, während der heute noch bestehende Weiher erst 1548 als Seusetweiher oder Unterer Bellacher Weiher aufgestaut wurde.  Es erwies sich bald, dass die Kosten für das Einsetzen der Fische in keinem günstigen Verhältnis zum Ertrag der Teiche standen. „Das Ausfischen der Weiher war hauptsächlich ein Fest für die Ratsherren selber, die in corpore dabei erschienen und sich reichlich mit Fischen und Wein verpflegen liessen.“  Diese Festessen für den Solothurner Rat schmälerten den Erlös erheblich, da jeweils mindestens 101 Ratsmitglieder sowie vermutlich weitere Gäste daran teilnahmen. Der Rat erwog mehrmals, die Teiche aufzuheben oder zu verkaufen, „doch siegte immer wieder die Lust am Festessen.

Dank der Solothurner Obrigkeit ist es heute ein wunderbares Naturschutzgebiet mit einem idyllischen Weiher, dass hier zum Spazieren und Verweilen einlädt.

 

Jetzt aber zu John’s Flugi:

John ist in Grenchen gestartet und hier über den wunderbaren Weiher geflogen. Da Ihm dieser  kleine See so gefiel und er auch genug Zeit hatte, drehte er ein paar Runden um das Gewässer  und träumte schon von einem Wasserflugzeug. Dabei verlor Er unbemerkt an Höhe und blieb im Geäst eines Baumes hängen.

Ihr sollt im nun helfen wieder flugtüchtig zu werden. Dazu müsst Ihr Ihn vom Ast herablassen, den Motor öffnen und das Servicebuch unterschreiben (logen). Danach bitte wieder an die gleiche Position bringen.

Bitte achtet auf Muggels, die hier am Wochenende vermehrt auftreten ;-)

Cache Koordinaten   N 47° 12,906  O 007° 28,883

 

Bitte stellt das Cachemobil beim angegebenen Parkplatz ab. Auf den Strassen rund um den Weiher ist Auto und Motorrad Fahrverbot.

Ich wünsche allen viel Spass bei meinem ersten Cache.

 

Parkplatz bei der Schiessanlage:   N 47° 12.821 E 7° 29.021

Ich gratuliere Salamander 49 zum FTF

Ich gratuliere Schlurpe zum STF

Ich gratuliere auch Hrothgar71 zum TTF

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

383 Logged Visits

Found it 376     Didn't find it 1     Write note 3     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 43 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.