Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

EarthCache

Serizitschiefer auf der Lichteben

A cache by kiaw ³³ Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/22/2017
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


In den Nockbergen gibt es einen relativ schmalen Streifen von Triasgesteinen der sich von der Innerkrems über den Pfannock weiter bis nach Bad Kleinkirchheim zieht, schmäler wird und nach Süden hin tektonisch aussetzt.

Teilweise sind die Sedimentgesteine der Trias während der alpidischen Gebirgsbildung durch Druck und Temperatur umgewandelt worden (metamorph) und liegen heute als verschiedene Marmore, Serizitschiefer und Quarzite vor wie in den Hohen Tauern als auch im Nockgebiet.

Schiefergestein kennen vermutlich viele von euch, da dieses Gestein immer wieder auftaucht wenn man in den Nockbergen wandert. Auch wenn die Nockberge nicht sehr viel Gestein oder Felsen zur Schau stellen, kommt doch ab und zu eine Felsformation zu Tage die sehr interessant aussieht. Meist sind es Schiefer, Dolomit oder Kalke.

Schiefer ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche tektonisch deformierte (gefaltete) und teilweise auch metamorphe Sedimentgesteine. Ihr gemeinsames Merkmal ist die ausgezeichnete Spaltbarkeit entlang engständiger paralleler Flächen, sogenannter Schieferungsflächen, die sekundär durch die Deformation entstanden sind.

Bei Schiefergestein kann man auch immer wieder Rillen oder Klüfte sehen. Das sind feine Trennflächen im Gestein bzw. im Gebirge, die durch tektonische Beanspruchung, aber auch durch diagenetische Prozesse oder Abkühlung (Kontraktion) von Gesteinen entstehen. Die Größenordnung einer Kluft liegt im Bereich von wenigen Millimetern bis hin zu einer Erstreckung von mehreren Metern. Treten jedoch größere Bewegungen entlang der Klüfte auf, so entwickeln sie sich zu Verwerfungen und bei seitlicher Öffnung von Klüften reißen Spalten auf.

Kommen wir nun dezidiert zum Serizitschiefer. Was genau ist dieses Gestein?

Morphologisch ist Serizit farblos bzw. kommt es auch in den Farben weiß, grau, grünlich, gelblich, rötlich, rosa und braun vor und Serizit hat einen Glas-, Permutt- oder Metallglanz an den Bruchflächen. Das habt ihr bestimmt schon mal gesehen.

Serizitschiefer ist ein schiefriges bzw. blättriges Gestein, das zum überwiegenden Teil aus dem Schichtsilikat Serizit aufgebaut wird. Serizit stellt eine besonders feinschuppige Art von Muskovit dar. Serizit wird auch als feinschuppiger Hellglimmer bezeichnet.

Muskovit habt ihr sicher auch schon mal gehört oder gesehen. Dabei handelt es sich um ein wichtiges gesteinsbildendes Mineral und bildet sich durch Metamorphose vor allem in Glimmerschiefer oder Gneis, aber auch magmatisch in Granit oder Pegmatit, wo es Kristalle bildet. Er kommt in vielen sauren Tiefengesteinen und kristallinen Schiefern vor, jedoch nicht in Ergussgesteinen.

In Österreich konnte Muskovit bisher vor allem in Kärnten (Hüttenberg, Gurktaler Alpen, Hohe Tauern), Salzburg, der Steiermark und Tirol gefunden werden.

Quellen: zobodat.at, geodz.com, Bilder: Eigene

Kommen wir nun zu den Fragen:

  1. Wenn ihr am Header angekommen seid, schaut euch diese schöne Felsformation genau an. Welches Gestein kommt hier überwiegend vor?
  2. In welche Himmelsrichtung zeigen die Rillen?
  3. Was glaubst du wie diese entstanden sind?

Optional kannst du gerne ein Foto von dir/deinem GPS zum Log hochladen.

Sende mir deine Antworten über mein GC Profil via MessengerKEINE  E-Mails! Danach kannst du sofort loggen. Du benötigst meine Logerlaubnis nicht abzuwarten! Wenn etwas falsch sein sollte, melde ich mich bei dir.

Auf dem Weg könnt ihr den wunderschönen Multi Hikers Delight mitmachen, auch wenn man noch ein Stück weitergehen muss, aber es zahlt sich auf jeden Fall aus!

Viel Spaß beim Wandern wünscht Euch

kiaw³³ wink

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

5 Logged Visits

Found it 4     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 8 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 6/10/2018 12:35:41 PM Pacific Daylight Time (7:35 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page