Skip to Content

Traditional Geocache

9. Rudo Dose

A cache by thomste6+BeaLisa Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/28/2017
In Niederösterreich, Austria
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Auf unserer Runde werdet ihr einige Tiere entdecken! Außerdem könnt ihr hier auch etwas Wissenswertes zu dem gesuchten Tier erfahren!


Die Weinbergschnecke bildet ein schraubig gewundenes Gehäuse aus Kalk, umgangssprachlich auch Schneckenhaus genannt. Es kann eine Größe von 3 bis 5 cm erreichen und hat fast immer die Form einer rechtsgängigen Schraube. Nur bei etwa einem von 20.000 Exemplaren ist sie linksgängig. Diese Tiere nennt man auch Schneckenkönig.

Weinbergschnecken sind Zwitter. Die Schnecken können sich jedoch nicht selbst befruchten. Es kommt zum Liebesspiel zwischen zwei Tieren, bei dem sich beide Schnecken gemeinsam aufrichten und sich gegenseitig so genannte Liebespfeile in ihre Körper treiben. Gleichzeitig erfolgt die, nicht immer wechselseitige, Begattung. Vier bis sechs Wochen später legen die Schnecken 40 bis 60 weißliche Eier

Obwohl Weinbergschnecken nach dem Washingtoner Artenschutzübereinkommen streng geschützt sind, sind Schnecken als Lebensmittel in vielen Ländern gebräuchlich. Daher wurde ein allgemeines Sammelverbot erlassen. Zuwiderhandlungen werden mit Bußgeld bestraft. Wer also auf Nummer sicher gehen möchte der kauft am besten beim Züchter oder Händler. Weinbergschnecken sammeln ist hierzulande nicht mehr erlaubt.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

45 Logged Visits

Found it 44     Publish Listing 1     

View Logbook

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/20/2017 7:35:44 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (3:35 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page