Skip to content

<

Westwall-Bunker Freistett (LostPlace)

A cache by Picasso_Family Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/28/2017
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Bei diesem Cache führe ich euch nach Freistett an den Westwall-Bunker


Die Westwall Linie war Hitler's Antwort auf die französische Maginot Linie.

Bei diesem Bunker handelt es sich um einen Regelbau 11 ohne Kampfraum.

Die Anlage wurde (duch die Franzosen) gesprengt und ist mittlerweile gesperrt und umzäunt. Wie in jedem Zaun gibt es Löcher oder er ist nieder getrampelt. Ich habe den Cache bewusst ausserhalb dieser Anlage versteckt.

Ich bitte euch die Anlage nicht zu betreten !!  Es besteht Einsturzgefahr und demenstprechend Lebensgefahr !!

Um den Cache zu heben, ist es NICHT notwendig die Anlage zu betreten !!!

 

 

 

Was ist der Westwall?

Der Westwall war ein militärisches Verteidigungssystem, entlang der westlichen Grenze Deutschlands. Von den Alliierten „Siegried-Linie“ genannt, gehörte die Verteidigungslinie zu den umfangreichsten Bauvorhaben des 3. Reiches. Das Bauwerk bestand aus über 18.000 Bunkern, Stollen, Panzersperren, Gräbern und verlief insgesamt 630 km von der niederländischen Grenze bis an die Schweizer Grenze. Der Westwall reiht sich zu anderen Verteidigungslinien wie der Maginot-Linie und dem Atlantikwall an.

 

 

 

 

Der Westwall und seine Geschichte

Adolf Hitler ließ den Westwall ab 1936 planen und zwischen 1938 bis 1940 bauen. Die Geschichte des Westwalls wurde stark durch die politische Führung und die nationalsozialistische Propaganda beeinflusst. Erst durch die Standardwerke von Groß im Jahre 1982 und Bettinger & Büren im Jahre 1990 konnten Erkenntnisse über den gesamten Bereich des Westwalls beschrieben werden.

 

Quelle: http://www.westwall-wiki.de/

 

Ich habe im Youtube ein Video über diesen Bunker gefunden. Wer Vorab einen Eindruck gewinnen will, kann dies tun im unten stehenden Link

https://www.youtube.com/watch?v=W4gbYj3F6Ak

 

Ich wünsche euch viel Spaß an diesem Lost Place und beim heben dieses Caches

Ihr sucht einen größeren Pettling. Ich bitte darum diesen wieder gut zu tarnen, damit die Cacher nach euch auch Spaß haben ihn zu finden.


Additional Hints (Decrypt)

Onhzfghzcs

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.