Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Multi-cache

Auf den Spuren von Schleswigs Mythen und Sagen

A cache by bagismo Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/26/2018
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: large (large)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Auf den Spuren von Schleswigs Mythen und Sagen

Das Weltbild der Bewohner Skandinaviens war stark von ihren Mythen und Sagen geprägt, wobei unklar ist, wieweit deren Vorstellungen in der Bevölkerung verbreitet war. Die überlieferten Mythen beschreiben, was in der königlichen Hofgesellschaft, einer Kriegerkaste, vorgetragen wurde. Im Knotenpunkt der Welt lag Asgard, hier waren die kriegerischen Götter, die Asen, und die Wanen ansässig. Jeder von Ihnen hatte ein eigenes Domizil und so herrschte: Odin in Hlidskjálf, Balder auf Breiðablik, Freyja in Fólkvangr, Freyr in Álfheimr, Njörd in Nóatún, Thor in Thrúdheimr und Heimdall auf der Burg Himinbjörg. Das Reich der Götter und die Welt der Sterblichen wurde durch Bifröst, eine regenbogenartige Brücke, miteinander verbunden. In Midgard waren die Menschen heimisch. Ein riesiges Meer, welches eine gigantische Schlangenbestie, die einfach als Midgardschlange bezeichnet wurde, beherbergte, umgab sie. Weit in der Ferne lag die Außenwelt Utgard. Hier wohnten allerlei Ungeheuer und Riesen, die den Göttern und Menschen feindlich gesinnt waren und nur darauf warteten, am Tag des Ragnarök zuzuschlagen. Tief unter der kalten Erde wurde das Totenreich von der Göttin Hel bewacht. Hel war eine Gottheit, deren eine Körperhälfte eine betörende junge Frau widerspiegelte, während die andere Seite ein altes Skelett zeigte, welches als Symbol für alles Vergängliche stand. In Asgard wuchs auch der Weltenbaum, der als Yggdrasil bezeichnet wurde. Dieser überaus gigantische Baum war durch seine Wurzeln mit Midgard, Utgard und Helheim verbunden und hielt das Gefüge der Welt und ihre Ordnung zusammen. Vor der Weltenesche lag auch die Wasserquelle der Schicksalsgöttin. Der Weltenbaum war immensen Strapazen ausgesetzt: vier Hirsche zerrten an seinen Knospen, der Lindwurm Nidhöggr nagte an den Wurzeln und an einer Seite fraß sich schon die Fäulnis in den Baum des Lebens.
[Auszug aus Wikipedia -https://de.wikipedia.org/wiki/Nordische_Mythologie]

Wir laden euch zu einem ca. 1 km langen Spaziergang ein. Überschreitet Bifröst, verlasst Midgard und begebt euch in die Welt der nordischen Mythologie und in die Schleswiger Sagenwelt.

Aber Achtung: Um nicht von den Ungeheuern und Riesen oder sogar von der Schlangenbestie gefressen zu werden, verlasst niemals Bifröst und notiert euch die Hinweise, welche ihr an den einzelnen Stationen finden werdet. Nur mit der richtigen Formel könnt ihr "Ragnarök" abwehren und wieder nach "Midgard" zurückkehren.

Es ist kein Rundgang und somit kann die Tour an jeder x-beliebigen Station gestartet werden. Eventuell ist es zum Final von der einen Seite etwas weiter als von der anderen.

Die Strecke scheint im ersten Moment nicht so attraktiv zu sein, aber die Höhepunkte dieser Route sind die einzelnen Stationen. Durch viele helfende Hände entstanden hier viele Stationen, die unterschiedlich gestaltet wurden.

Dieser Mythenpfad existiert seit 2016 und ist rein auf private Initiativen begründet. Er führt zwar an einer Durchgangsstraße Schleswigs entlang, ist aber an Sonn- und Feiertagen nicht so befahren, dass er sich dann auch gut für Familien mit Kindern eignet.

Parkplätze sind in der Regel ausreichend vorhanden. Bitte achtet auf die Verkehrszeichen.

Alle Textfragen zu den einzelnen Stationen beziehen sich immer nur auf den deutschen Text.

Zum Final geht es hiermit:
addiere zu N die Summe aus (A bis M) * 2 + 21
addiere zu E die Summe aus (A bis M) * 6 + 23

Für den Zugang zu Midgard könnte B - C - D - E noch wichtig sein.

Und hier noch eine Auswahl von Caches, die an diese Mythologie anlehnen und in Schleswig sind:
C3FRFE      - Asgaard Way [NC],
C5MBEH    - Nachrichten aus der Steinzeit und
C5WDB7    - P81-5030 Asgard Treasure.
 
Viel Glück ;-)
bagismo

Additional Hints (Decrypt)

DF nhf nyyra Nagjbegra vfg arha

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

14 Logged Visits

Found it 10     Write note 3     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 7/16/2018 5:46:17 AM Pacific Daylight Time (12:46 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page