Skip to Content

This cache has been archived.

Geocaching HQ Admin: Thank you for hosting this geocaching event! The date of the event has passed. We automatically archive events after 30 days (60 days for Mega- and Giga-Events). Attendees can still log archived events, log trackables, and share their experiences.

More
<

Erdmännchen heult den Jubiläums-Vollmond an (#50)

A cache by Das Erdmännchen Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Friday, March 2, 2018
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


--------------------------------------------------------------------------------------------

Muss hierzu noch etwas gesagt werden? Das Erdmännchen denkt: "Nein!" Andererseits, das Erdmännchen ohne Worte ist wie Geocaching ohne Dosen! Daher doch ein, zwei Sätze!

Als der erste Vollmond-Heulerei-Event in den Spektewiesen vor einigen Jahren geplant wurde, hätte das Erdmännchen niemals gedacht, dass es zu einer solchen Serie kommen würde. Schon gar nicht hat es die Konsequenzen bedacht, die u.a. dazu führen, dass es einmal im Monat -egal an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit- dazu verdammt ist, immer wieder (auch nächtens, wenn sich z.B. WolleD und andere dann doch wieder im Bett umdrehen und weiter schlafen) zu erscheinen - und dann auch noch pünktlich! Auch für das Erdmännchen nicht immer einfach, aber die Vollmonde, die es rief, wird es halt nicht mehr los! Umso schöner ist es aber dann, wenn es feststellen darf, dass es nach wie vor auch andere Verrückte gibt, die (auch immer wieder) den Weg jeweils dorthin finden! In diesem Sinne besten Dank an Euch Alle für Euer Erscheinen zu den bisherigen 49 Malen, das Erdmännchen hofft, Ihr kommt jetzt auch zum 50. Jubiläums-Vollmond!

Klasse wäre es, wenn Ihr bei Euren Logs mit dazu schreiben könntet, an welches Vollmond-Event Ihr Euch besonders gerne erinnert!

Zum Jubiläum der Vollmond-Heulerei gibt es eine Personal Coin des Erdmännchens mit einigen Special-Effects. Die Coin misst 50x46x3mm, ist natürlich trackable, Antique Nickel im 2D-Format und hat als Toppic einen Glow-in-the-Dark-Effekt. Das sieht dann ungefähr so aus:

Vorderseite:
.
Rückseite:
.
Rückseite im Dunkeln:
.

Die Coin kostet € 15,--. Sie kann ab sofort in der Erdmännchen-Höhle bestellt werden. Verbindliche Reservierung nach Überweisung. Die Überweisungsmodalitäten gibt es individuell via Messenger oder klärt es direkt auf dem Event.

Aber jetzt heißt es: Macht Euch bereit, Ihr Vollmond-Heuler und -Anbeter, macht Euch auf den Weg zum 50. "Erdmännchen heult den Vollmond an"- Event!

Wir treffen uns am

Freitag, 02. März 2018, 19.00 Uhr, für mindestens 60 Minuten (wohl eher länger) an der Rampe des Technikmuseums in Kreuzberg.

N 52° 29.800 E 013° 22.690

Bannercode:

<a href="http://coord.info/GC7j42p"><img src="http://test.its-dickmann.de/erdm1.gif" alt="Vollmond" border="0" width height="">

Seit März 2015 gibt es jetzt für alle Teilnehmer eine Bannerreihe, die auch rückwirkend genutzt werden kann. Je nach vorgegebener Teilnahmehäufigkeit kann sich jeder das entsprechende Banner herunterladen, z.B. für den Erstbesuch das Rookie-Banner, ab dem 6. Besuch das Bronze-Banner etc. Das Supporter-Banner können sich diejenigen herunterladen, die sich für diese Event-Reihe besonders engagiert haben. Bisher sind dies (und ich hoffe, ich habe niemanden vergessen, sonst bitte melden): Lady Fine, biwi88, geofinder45, minimeuske, Golgafinch, Muskratmarie, chanride, Such-Elo, "the one and only" Lost-Place-Shop (Essen, Getränke), Goggelga und TeamDR41a(Event Vertretung), Teddybär01 (Ansage-Support), Quietscheente (PR-Agentin), Die Wandersleut und WolleD (Hintergrundbild- und Bannergestaltung), Naemi (Orga-Hilfe) und last not least FriSiWo (neue "Logbücher" samt Spezialstifte). Euch Allen vielen Dank!

Besuchte Events Banner Quellcode
1 <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/rookie.png" alt="" border="0" width="" height="">
6 <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/bronze.png" alt="" border="0" width="" height="">
12 <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/silber.png" alt="" border="0" width="" height="">
18 <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/gold.png" alt="" border="0" width="" height="">
25 <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/platin.png" alt="" border="0" width="" height="">
35 <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/vip.png" alt="" border="0" width="" height="">
Unterstützer des Vollmondevents <img src="http://test.its-dickmann.de/mond/support.png" alt="" border="0" width="" height="">

Viel Spaß beim Herunterladen in Euer Profil!!

Und für alle diejenigen, die noch nie an einem Vollmond-Event teilgenommen haben, hier der Einführungstext:

Na, auch unruhig, wenn der Vollmond am Himmel aufgeht? Verständlich, werden dem Vollmond doch magische Kräfte nachgesagt. Schon im tiefsten Mittelalter woben sich die tollsten Gerüchte über seine geheimnisvollen Kräfte – Hexen, Magier, Wahrsager taten ihr übriges dazu. Aber auch heute noch werden dem Vollmond besondere Kräfte nachgesagt. Astrologen und Esoteriker stehen da sicherlich voran, auch wenn nicht jeder deren Interpretationen folgen will. Aber auch die Astronomen, Heilpraktiker, ja sogar Gärtner wissen um seine besonderen Wirkungsweisen Bescheid. So auch das Erdmännchen; hat es doch aus dem Cacher-Forschungszentrum in Castrop-Rauxel –Arbeitsgruppe Vollmond-Caches– gerade die neuesten Forschungsergebnisse gesehen. Sie sind jedoch streng geheim, und dürfen nur einer erlesenen Schar von Geocachern innerhalb von 30 Minuten ab exakter Vollmondzeit gezeigt werden. Du gehörst zu diesen Auserwählten, also komm zu dem Treffpunkt! Vielleicht verhilft Dir die Magie des Mondlichts in den nächsten Tagen dazu, mehr Caches zu finden, Misterys schneller zu lösen, Atlantis zu entdecken…

Die Vollmond-Treffen können natürlich auch zum Austausch von Infos, TBs u.ä. genutzt werden. Bei Bedarf bringe ein jeder sein eigenes Vollmondmahl mit. Namensschilder erweisen sich von Vorteil. Die Treffen finden jeweils exakt zu der Uhrzeit statt, an der offiziell Vollmond sein wird. Das Vollmond-Logbuch wird dann für mindestens 30 Minuten ausgelegt sein, also bis mindestens 20.00 Uhr. Bei Bedarf kann der Event auch zeitlich ausgedehnt werden. Das Mondbuch wird ebenfalls wieder dabei sein. Ideen, zum weiteren Ausbau des Events, für Locations etc. sind jederzeit herzlich willkommen.

Exkurs: Bei dem Mondbuch handelt es sich um eine Themenmappe rund um das Thema Vollmond, in der Wissenswertes und Anderes über das Jahr gesammelt wird (Wiki-Artikel, Literaturhinweise, Bezug von Vollmond-Bier, Liedtexte etc.). Gerne kannst Du hier etwas dazu beisteuern; bringe es einfach mit zum Event oder schicke es per Email an den Owner.

Das Erdmännchen-Vollmond-Jahr 2018:

Oster-Sonntag, 01. April, 19:36 Uhr, 2. Ruhrgebiets-Challenge, am Mond von Wanne-Eickel (kein April-Scherz) in Erdmännchens Heimatstadt Herne
• Montag, 30. April, 02:58 Uhr,
Dienstag, 29. Mai, 18.19 Uhr, Alljährlicher Waschtag
• Donnerstag, 28. Juni, 6.53 Uhr
• Freitag, 27. Juli, 22:20 Uhr,
Samstag, 25. August, 21:00, Städte-Challenge Leipzig
• Dienstag, 25. September, 04:52 Uhr
• Mittwoch, 24. Oktober, 18.45 h, Mön, Dänemark
• Freitag, 23. November, 6.39 Uhr
Samstag, 22. Dezember, 18:48 Uhr, Weihnachts-Wichteln bei Vollmond

Additional Hints (Decrypt)

Reqzäaapura Ibyyzbaqr unora naqrer Huemrvgqngra nyf qvr va qre Zhttryjryg!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

205 Logged Visits

Write note 9     Archive 1     Will Attend 84     Attended 106     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Announcement 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 21 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.