Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Napsi2004: Das Event ist vorbei und erfolgreich abgeschlossen.

Danke für den Besuch und die eifrige Mithilfe.

Nächster Event wird der Herbst CITO am ersten Wochende der Souvenieraktion.

Happy Caching und bis zum Herbst.

Napsi2004

More
Cache In Trash Out Event

CITO #2 Traismaurer AU

A cache by Napsi2004 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Saturday, April 21, 2018
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Nachdem der erste Versuch, einen Cito in Traismauer zu veranstalten, positiv verlaufen ist, habe ich mich dazu entschlossen, einen 2. zu veranstalten.

Auszug aus der Stadtbeschichte

Altertum war das Gebiet Teil der Provinz Noricum und Standort des Reiterkastells Augustianis. Urkundlich wurde Traismauer erstmals 799 als Tresmaerwähnt. Nach der Eroberung des Awarenreiches durch Kaiser Karl den Großen wurde der Ort im neuen Bairischen Ostland Sitz des Grenzgrafen Cadaloc, der im Zuge der letzten Kämpfe gegen die Awaren im Jahre 802 beim Castell Guntio fiel.[2] Graf Cadaloc wurde in der Kirche St. Ruprecht in Traismauer bestattet.[3] 833 erfolgte im Ort die Taufe des Slawenfürsten Privina. Traismauer war in dieser Zeit Mittelpunkt der karolingischen Grafschaft zwischen Ennsund Wienerwald und Sitz der zivilen und kirchlichen Verwaltung. Am 20. November 860 kam der Ort durch eine große Landschenkung König Ludwig des Deutschen an das Erzstift Salzburg, wo Traismauer bis 1803 verblieb.

Nach der Nibelungensage verweilte dort die Königstochter Kriemhild, ehe sie auf König Etzel traf. Markgraf Rüdiger von Traismauer, dessen Todesjahr im Totenbuch der Pfarre St. Andrä an der Traisen mit 1203 angegeben wird, war das historische Vorbild für Markgraf Rüdiger von Bechelaren im Nibelungenlied. Der Dichter des Nibelungen-Epos, Konrad von Fußesbrunnen (Feuersbrunn), setzte damit dem persönlichen Freund ein literarisches Denkmal. Um 1250, in der Zeit des Interregnums, wurde Traismauer durch Raubritter schwer verwüstet. Im Jahre 1458 wurde dem Ort von Kaiser Friedrich III. das Marktrechtverliehen, 1517 erhielt der Markt von Erzbischof Leonhard von Keutschach das Wappen. Im 16. Jahrhundert hatte Traismauer eine eigene Gerichtsbarkeit. 1555 wurde der erste Schulbau fertiggestellt. Um 1810 entstand die endgültige Fassung des Traismaurer Krippenspiels durch die Familie Scheibl. 1868 baute Franz Matthias Miller eine Mühle zu einem Stahlwerk aus, weitere Industrieanlagen wurden gegründet. 1885 konnte die an Traismauer liegende Eisenbahnlinie Tulln – St.Pölten eröffnet werden. Die Stadterhebung erfolgte 1958.

Quelle: Wikipedia

Ablauf

Datum: 21.04.2018

Uhrzeit: 15.00 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden

Route: von den Headern bis zum Wegpunkt 1 = Uferwechsel, Retour bis Wegpunkt 2 = Uferwechsel, Retour zum CM

Startpunkt

mitzubringen: Handschuhe, Spieße,... Müllsäcke sind vorhanden

 

Belohnung

EIN SOUVENIER GIBT ES AUCH WIEDER

 

Ausserdem bekommen alle Teilnehmer ein ICON fürs Profil als Teilnahmegestätigung zur Verfügung gestellt


Ich freue mich auf Euer zahlreiches Kommen

 

 

Additional Hints (Decrypt)

Züyyfäpxr vfg trfbetg. Cnexcyägmr fvaq ibeunaqra, Züyy vfg traht qn haq rva Fbhiravre tvog rf nhpu abpu ! ! ! !

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

65 Logged Visits

Write note 10     Archive 1     Will Attend 23     Attended 28     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Announcement 1     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 5/28/2018 7:14:52 AM Pacific Daylight Time (2:14 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page