Skip to Content

<

15 Schaukel-Äffchen

A cache by Gaukeli Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/28/2018
Difficulty:
4.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


 

Schaukel-Äffchen sind schlanke, langgliedrige PETlinge mit einer platten Schnauze.
 

Die Gesamtlänge der Männchen reicht selten über 13.5 Zentimeter hinaus, die der Weibchen ist identisch. Diese kommen aber seltener vor.
 

Da die Schaukel-Äffen das ganze Jahr paarungsbereit sind, kann man die leuchtend rot gefärbten, balzenden Männchen schön von den eher seltenen blassblauen, unscheinbaren Weibchen unterscheiden.

 

Jungtiere haben wir noch keine gesichtet, aber das kann sicher noch kommen.

 

Die starken Sprungbeine der scheuen Tiere sind auffallend lang, weshalb die Tiere sehr große Höhen erreichen können.

Man hat sie schon in fast 10 Meter Höhe gesichtet.
Mit ihrem kräftigen Schwanz klammern sie sich an Ästen fest, damit sie beim schlafen und bei starkem Wind nicht herunterfallen.

 


!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Solltet ihr ein abgestürztes Schaukel-Äffchen hilflos am Boden liegend finden, so ist es euere Aufgabe

dieses wieder an seinen angestammten Platz zu befördern.

Minimum 6 Meter hoch sollte das schon sein, damit  sie keinem Räuber zum Opfer fallen.


!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

In den nordischen Gebieten sind Schaukel-Äffchen sehr stark verbreitet. Sie werden dort zum Spaß mit Angeln - sogenannten "Stipprouten" von den Bäumen geholt.

Eine weitere  Möglichkeit ist es mit einer langen Teleskopstange, versehen  mit einem Haken o.ä. , wie sie z. B. Maler benutzen an die Tierchen heranzureichen.


Ein Länge von 8 Metern ist in jedem Fall nötig
um auch alle in der Gegend erreichen zu können.

 

Überwiegend findet man Schaukel-Äffchen an Laubbäumen. Fichten scheinen sie eher zu meiden.
Sie bevorzugen dünne hohe Bäumchen,  da man sie dort mit Seilzeug oder Leiter nicht herunterholen kann.

 
Also nochmal zusammenfassend:
Ihr braucht das passende Tool von mindestens 8 Meter Länge.
Leiter und Kletterausrüstung könnt ihr zu Hause lassen.
Hängt das Äffchen wieder möglichst genau dort hin wo ihr es gefunden habt.
Am Boden gefundene Äffchen müssen vom Finder "gerettet" werden.

 

Bitte laßt euch beim angeln nicht zusehen, damit  noch viele andere Cacher Freude an dieser Jagd haben können.

 

Hex hex - das Gaukeli

Additional Hints (Decrypt)

Ohpur pn. 7 zrgre ubpu

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

160 Logged Visits

Found it 159     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 4 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.