Skip to Content

<

Juli

A cache by Nature Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/6/2018
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Juli

 

Der Juli ist der siebte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Er hat 31 Tage und ist nach dem römischen Staatsmann Julius Caesar benannt, auf den die Kalenderreform des Jahres 46 v. Chr. zurückgeht (siehe römischer Kalender, julianischer Kalender). Unter Kaiser Commodus wurde der Name des Monats in Aurelius geändert, einer seiner Namen, nach dem Tod des Kaisers erhielt der Monat seinen alten Namen zurück.[1]

Der alte deutsche Name ist Heuet oder Heuert oder auch Heumonat genannt, da im Juli die erste Heu-Mahd eingebracht wird. Andere alte Namen für den Juli sind Bären- oder Honigmonat, wobei Letzteres, besonders in der Form Honigmond, auch den Monat nach der Hochzeit, die Flitterwochen bezeichnet.

Im römischen Kalender, dessen Jahr mit dem März begann, war der Iulius ursprünglich der fünfte Monat und hatte vor seiner Umbenennung im Jahre 44 v. Chr. (vom Konsul Marcus Antonius eingebrachte Lex Antonia de mense Quintili „über den Monat Quintilis“) den Namen Quintilis zu lat. quintus „der fünfte“. Im Jahr 153 v. Chr. wurde der Jahresbeginn allerdings um zwei Monate vorverlegt, so dass die Beziehung zwischen Namen und Zählung entfiel. Bei der Übertragung früher verwendeter lateinischer Datumsangaben („7ber“) wird dies manchmal übersehen.

Zur Vermeidung einer Verwechslung mit dem ähnlich klingenden Monatsnamen Juni, wird der Juli – insbesondere im Telefongespräch oder auch beim Diktat – häufig auch als „Julei“ ([juˈlai] oder [ˈjuːlai]) gesprochen. Aus gleichem Grund wird umgekehrt der Juni oftmals als „Juno“ ([ˈjuːno] oder [juˈnoː]) artikuliert.

Der Juli beginnt mit demselben Wochentag wie der April und in Schaltjahren auch wie der Januar (Jänner).

 

Ich werde jeden Monat in diesem Jahr einen Tradi verstecken an Orten, wo man mal entspannen kann.

Danach folgt ein Bonus.

Genießt hier die Ruhe der Natur im Park und den kleinen See.

Schaut den Enten, Schwänen und Möwen zu oder setzt euch auf eine Bank.

Hier müßt ihr euch für den Bonus eine Zahl merken.

Wenn ich euch umschaut seht ihr rot-weiße Absperrpoller, damit man nicht mit dem Wagen durch den Park fahren kann. ( Der Pinassenweg war früher mal eine Durchgangsstrasse.)

Alle sichtbaren Poller zählen!

Die Anzahl ( = G ) ist für den Bonus interessant.

Geht vorsichtig mit dem Cache um, hier ist es sehr muggelig.

Jeder ist für sein Handeln selber verantwortlich.

Viel Spaß.

Additional Hints (Decrypt)

Arhr Xbbeqvangra!!!!!
Avpug zrue nz Onhz.
Avpug uvagrez Mnha. Nz Obqra.
Ovggr qvr Qbfr jvrqre tranhfb cynmvrera.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

48 Logged Visits

Found it 40     Didn't find it 1     Write note 2     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Update Coordinates 2     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.