Skip to Content

This cache has been archived.

Kanne und Siki: Leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.

Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Gruß,
Sanne

Kanne und Siki
(Official Geocaching.com Volunteer Reviewer)

Die Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: http://www.gc-reviewer.de

More
<

Im Fahrenkruger Moor - Spur 4 -

A cache by MallUli Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/11/2018
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Wie jeden Abend wollte Kimberly-Jeniece Muggelmaus abends mit Lillybell Klitzeklein im Fahrenkruger Moor spazieren gehen. Es wurde schon langsam dunkel, als Kimberly-Jeniece mit aufbrach.

Als sie sich schon auf den Rückweg machte, bemerkte sie, dass sie nicht allein war. Trotz des starken Windes in den Bäumen, hörte sie ein weiteres Rascheln im Gebüsch.

Sie beschleunigte ihre Schritte und nahm Lillybell Klitzeklein unter den Arm. In diesem Moment sprang ein grünes Monster mit roten Augen hinter einem Baum hervor und rief mit kratziger Stimme: „Ich habe hunger und fresse gleich Deinen Hund“!!!

So schnell, wie das Monster gekommen war, war es auch schon wieder weg.

Völlig erstarrt stand Kimberly-Jeniece da, sie war so starr vor Angst, dass sie nicht in der Lage war zu schreien oder wegzulaufen.

Als sie wieder zu sich kam und schnellen Schrittes nach Hause lief, traf sie auf Jürgen Müller, den Jäger in Fahrenkrug. Sie erzählte ihm, was passiert war. Dem Jäger war die Geschichte wohl bekannt, denn auch Lena Graumaus und Frederick von Pfauenthal hatten sich bereits mit einem ähnlichen Erlebnis an ihn gewandt. Lenas Graumaus Golden Retriever Bello wollte seit dem nicht mehr das Haus verlassen und auch Königspudel Theodor schlottern die Beine, wenn er Gassi gehen soll. Frederick von Pfauenthal meidet nun das Moor und geht seit dem im Grünen Weg spazieren.

Der Jäger ließ sich auch von Kimberly-Jeniece die Stelle zeigen, an der sie von dem Monster erschreckt wurde. Er versprach sich am nächsten Tag den „Tatort“ noch einmal genauer anzusehen. Vielleicht könnte er herausfinden, was hinter all diesen Geschichten steckt....

Ich empfehle eine Pinzette mitzunehmen.

 

Additional Hints (Decrypt)

Zbbf

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

73 Logged Visits

Found it 54     Didn't find it 13     Archive 1     Needs Archived 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     

View Logbook

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.