Skip to Content

<

TB-Hotel am Katzenbach Seebach

A cache by DJ Seventyfive Müsli82 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/12/2018
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Das Hotelpaar DJ Seventyfive und Müsli82 heisst dich Herzlich willkommen 🤗😉😉🤗 Die Geländewertung könnte bei Nässe etwas höher sein wegen Rutschgefahr. Bitte tarnt das Versteck wieder gut. Eine neue Grünachse erschliesst die Tramstation Seebach für Leutschenbach und Opfikon. Der Fussweg entlang dem Katzenbach endete bis vor kurzem an der Tramendstation Seebach (bei der Schaffhauserstrasse 509). Nun reicht er bis zum Ambassadorhaus in Opfikon. Im Rahmen eines öffentlichen Quartierapéros, zu dem Stadtrat Martin Waser eingeladen hatte, wurde die Verlängerung heute offiziell eingeweiht. Der neue Weg schafft eine direkte Fussgängerverbindung zwischen der Tramendstation Seebach und den Geschäftshäusern in Opfikon. Seit längerer Zeit bestand das Bedürfnis nach einer direkten Fusswegverbindung zwischen der Endstation der Tramlinie 14 an der Schaffhauserstrasse und den Haltestellen der Buslinien vor dem Ambassadorhaus in Opfikon. In der Nähe wird einst auch die Glattalbahn halten, was noch zusätzlich für eine neue Verbindung sprach. Das Tiefbauamt entschied, den Weg entlang dem Bach zu führen, da dieser Verlauf für die zu Fuss Gehenden der direkteste und schönste ist. Gleichzeitig wurde mit der Renaturierung des Bachs im Bereich des Gleisdreiecks SBB die Hochwassersicherheit stark erhöht und eine neue Rohranlage des Elektrizitätswerks Zürich realisiert. Der neue Weg folgt der städtischen Mobilitätsstrategie, welche bestehende Infrastrukturen gezielt ergänzen und den Langsamverkehr (Velo- und Fussverkehr) fördern will. Mit dem neuen Weg ist auch ein neuer Erholungsraum entstanden, den zum Beispiel Angestellte während der Mittagspause nutzen können. Die Bauarbeiten für den Fussweg am Katzenbach sowie die Renaturierung des Bachs kosteten gesamthaft 250’000 Franken und dauerten zwei Monate. Die Gesamtkosten zusammen mit der Beleuchtung und der Rohranlage des Elektrizitätswerks Zürich belaufen sich auf rund 620'000 Franken.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

146 Logged Visits

Found it 141     Write note 2     Publish Listing 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 4 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.