Skip to Content

This cache has been archived.

heikeoli2: Danke für die vielen netten Logs!

More
<

141. Hannover-Event: Frühstück am Earthcache

A cache by Team Misburg Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Sunday, August 19, 2018
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Das 141. Hannover-Event wird etwas anders sein als gewohnt:

Wir treffen uns im Grünen an der Aussichtsplattform der Mergelgrube HPC I in Misburg zum Frühstück.
Start ist um 09:00 und das Ende ist um 10:00.

Wir stellen zwei Tische bereit. Jeder bringt bitte etwas mit das wir teilen können. Teller, Tasse und Besteck bringt sich bitte jeder für sich persönlich mit.

Es ist Zeit zum Klönen, Discovern und einen schönen Blick über die aufgelassene Mergelgrube zu werfen.

Diese ist mittlerweile ein Biotop geworden und seit April 2018 als offizielles "Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt" ausgezeichnet. 

Im Anschluss an das Event kann - wer mag - an einer offiziellen Führung der Stadt Hannover durch die Mergelgrube teilnehmen. Die Führung ist nicht Bestandteil des Events und freiwillig. Dauer etwa zwei Stunden.

Es können maximal 25 Personen teilnehmen. Bitte schreibt im Will-Attend ob und mit wieviel Personen ihr an der Führung teilnehmen möchtet. Es entscheidet die Reihenfolge der Will-Attends. Bei Bedarf führen wir eine Warteliste.

Es ist ein Unkostenbeitrag in Höhe von 4 Euro zu entrichten. Das Geld sammeln wir während des Events ein und überweisen es danach an die Stadt Hannover. Wer bis 09:50 nicht da ist und bezahlt hat dessen Platz kann an anwesende Personen der Warteliste gehen.

Wichtiger Hinweis zur Teilnahme: Bitte festes Schuhwerk tragen und an Sonnenschutz und Getränke denken. An der Sohle der Mergelgrube ist es im Sommer einige Grad wärmer als oben am Rand.

Zur Mergelgrube:

"Seit 1970 wird hier kein Mergelbau mehr betrieben. Seitdem hat sich hier ein bedeutendes Biotop entwickelt. Derzeit gibt es 180 zum Teil sehr seltene Pflanzenarten, so zum Beispiel mehrere Orchideenarten wie das Fleischfarbene Knabenkraut oder die Echte Sumpfwurz. Außerdem wurden zwei Arten der Armleuchteralge, die in Niedersachsen seit 1897 als verschollen galten, erstmals wieder dokumentiert. Neuerdings wurden auch zwei Arten des Wasserschlauchs, einer fleischfressenden Pflanze, nachgewiesen. Weil mit größerer Abbautiefe der Salzgehalt des Bodens zunimmt, finden auf der Grubensohle sogar salztolerante Pflanzen wie Strandaster und Salzbunge einen Lebensraum, die üblicherweise nur an den Meeresküsten beheimatet sind. Auch für die Tierwelt bietet die Mergelgrube attraktive Lebensräume. So ist bei Amphibien das Vorkommen des Kammmolches zu beobachten. Bei den Vögeln ist neben den Gewässer- und Röhrichtbewohnern der mehrjährige Bruterfolg des Uhus besonders bemerkenswert. Am südöstlichen Rand der Mergelgrube hat zudem der Eisvogel ein für ihn geeignetes Quartier gefunden. Auch Libellen sind in großer Vielfalt zu bewundern. Des Weiteren bietet die Mergelgrube einer Reihe von Tieren und Pflanzen, die vor Beginn des Mergelabbaus noch im gesamten Bereich des sogenannten "Seckbruchs" anzutreffen waren, ein Rückzugsgebiet. Am 18. April 2018 wurde die Mergelgrube von den Vereinten Nationen (UN) als ein "Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt" ausgezeichnet."

Quelle: Webseite der Stadt Hannover

Prospekt der Stadt Hannover (pdf vom Server der Stadt Hannover)

Teilnehmerliste Führung (Stand 17.08.2018):

Nr. Name
1 heikeoli2
2 heikeoli2
GeoRoboter
4 Der Fotograf
5 Saphira_Hannover
6 glider74
7 MartaHaari
Kaffeebeer
9 4Brausens
10 4Brausens
11 4Brausens
12 4Brausens
13 robby31
14 robby31
15 Myka8
16 HanniU66
17 HanniU66
18 HanniU66
19 little red marsu
20 Stecki76
21 mageddon
22 mageddon
23 Die Hexe
24 schlumbum
25 Rhen Dhark
3 Rhen Dhark
8 mrt987

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

66 Logged Visits

Write note 5     Archive 1     Will Attend 24     Attended 34     Publish Listing 1     Announcement 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 34 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.