Skip to Content

This cache has been archived.

Fred Bull: Ab ins Archiv...

More
<

Welttierschutztag🐶🐰🐻🐵2018🐧🐈🐇🐾

A cache by Fred Bull Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Thursday, October 4, 2018
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Mein Hund Gina ist mein Goldschatz

Jeder Geocacher sucht nach Schätzen. Das ist so. Doch hören wir mal tiefer in uns hinein. Ist nicht der größte Schatz in allernächster Nähe?
Mein großer Schatz ist meine E. und auch V., aber ein großer Schatz ist auch mein Hund Gina. Ich verbringe viel Zeit mit ihr, ich liebe es, wenn sie sich freut, wenn es ihr gut geht. Und wenn sie mit dem Schwanz wedelt und mich ganz aufgeregt anspringt, wenn ich von der Arbeit nach Hause komme.

Heute ist Welttierschutztag. Heute denken wir an Tiere, die es nicht so gut haben. Die gequält, geschlagen werden, die Hunger und Durst leiden müssen oder sinnlose Hilfsarbeit für die Menschen bis zum Umfallen leisten müssen, bei Hitze und bei Eiseskälte.

Wer ein Haustier hat, das auch das Haus ungefährdet verlassen kann, bringt es mit. Mal sehen, wie sich alle vertragen.


Das Schloss Mentlberg ist direkt vor dem Tierheim Mentlberg

Tierschützer und Tierfreunde feiern am 04. Oktober 2018 gemeinsam den Welttierschutztag. Dieser internationale Aktionstag soll auf das Leid der Tiere aufmerksam machen, welches durch den Menschen verursacht wird. Oft werden Nutz- und Haustiere unter schlechten Bedingungen gehalten oder vernachlässigt. Heinrich Zimmermann, ein deutsch-jüdischer Schriftsteller, stellte nach jahrelangem Kampf für den Tierschutz einen Antrag auf die Einführung eines Tierschutztages, der 1931 auf dem Florenzer Tierschutzkongress aufgenommen und schließlich mit dem Welttierschutztag umgesetzt wurde.

Tierschutzverbände auf der ganzen Welt machen am Welttierschutztag auf die Rechte der Tiere aufmerksam. Sie sollen als Lebewesen wahrgenommen und nicht wie Produkte oder Dinge behandelt werden. Zu einer artgerechten Haltung gehören medizinische Versorgung, ausreichend Platz bei der Haltung, eine gesunde Ernährung und genügend Zuwendung. Eine besonders grausame Behandlung von Tieren, etwa durch Gewaltanwendung, Verwahrlosung oder vermeidbare Qualen wie ein zu langer Transport, wird nicht nur, aber vor allem am Welttierschutztag von Tierschützern scharf kritisiert.

Üblicherweise veranstalten Tierheime, Notauffangstationen für Tiere oder Tierkliniken am Welttierschutztag einen Tag der offenen Tür. Besucher erhalten so Einblicke in die aktive Tierschutzarbeit und haben die Möglichkeit, die zahlreichen Vereine finanziell oder durch Mitwirken zu unterstützen. Außerdem wird der Welttierschutztag genutzt, um auf Missstände im Umgang mit Tieren hinzuweisen. Die Menschen werden dazu aufgerufen, vor der Tierquälerei nicht die Augen zu verschließen, sondern sich in ihrem Handlungsrahmen für die Rechte der Tiere stark zu machen.

Der Welttierschutztag findet seit 1925 jedes Jahr am Namenstag von Franz von Assisi statt. Er galt als besonders tierlieber und gottesfürchtiger Mönch. Seiner Meinung nach war auch der kleinste Wurm ein Teil von Gottes Schöpfung und als solcher schützens- und achtenswert. Sein ganzes Leben predigte er, Tiere als dem Menschen gleichwertig anzusehen und formulierte eine gottgegebene Pflicht für den Menschen, die Tiere zu schützen. Dieser Grundgedanke entspricht genau dem Ziel der Tierschützer am Welttierschutztag. Der Text "Welttierschutztag" wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.

Um diesen Welttierschutztag zu feiern, treffen wir uns

am 4. Oktober 2018 um 16:45 Uhr
auf dem Parkplatz vor dem Tierheim Mentlberg in Innsbruck

Das Event endet um 17:15 Uhr.

Wer will, kann das Tierheim Mentlberg besuchen. Die Öffnungszeiten sind 14:00 - 17:00 Uhr. Also wäre es gut, den Besuch VOR das Event zu verlegen. Die Besitzerin/Betreiberin ist sicher sehr froh, wenn sich jemand für ihre Tiere interessiert.
Bringt eure Haustiere mit. Ich möchte sie mir ansehen. Mich interessiert auch, ob es stimmt: wie der Herr, so sei Gscher (sieht der Hund gleich aus wie der Besitzer oder umgekehrt, gibt es Ähnlichkeiten?)

Wir werden über Hunde, Katzen, Vögel sprechen, über Geocaching, werden Geocoins, TBs und Holzcoins tauschen, discovern, weitergeben usw. Dies ist ein Event von Geocachern für Geocacher, es dürfen aber auch Muggles kommen. Ich als Veranstalter werde natürlich auch mit dabei sein (siehe Will Attends).
Auf ein zahlreiches Erscheinen freut sich

Fred Bull

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

28 Logged Visits

Write note 3     Archive 1     Will Attend 9     Attended 12     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Announcement 1     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.