Skip to Content

<

Der Ochsenzoll

A cache by Retep1311 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/25/2018
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Woher kommt der Name Ochsenzoll?

Wer in Norderstedt wohnt, kennt beide Straßen, den Ochsenzoll und den Schmuggelstieg und weiß, dass beide Zusammengehören. Wo es den Zoll gibt, da wird auch geschmuggelt. 1615 wurde hier eine Zollstelle für Ochsenhändler eingerichtet, die ihre Herden auf den alten Ochsenwegen von Jütland Richtung Süden trieben. Der Ochsenzoll, das war ein einfach zu erhebender Zoll, ein Stückzoll. Der Zöllner musste nur zählen und rechnen können, je nach Anlass, Ort und Zeit zum Beispiel 1 Taler oder etwa 6 Schillinge pro Kopf. Die Zollstätte befand sich am Ende des Ochsenweges durch die Harksheide im Winkel der heutigen Ulzburger Straße/Ohechausee. 1838 wurde die Station an die Ecke Langenhorner Chaussee/Segeberger Straße verlegt. Der Schmuggelstieg hat seinen Namen, weil hier vor allem die Gastwirte einen regen Schmuggel betrieben.

Zum Cache:
Dies ist ein Kurzmulti bei dem eine kleine Peilung vorgenommen werden muß.

An den Startkoordinaten (hier in der nähe befand sich die erste Zollstelle) findet ihr die Koordinaten für die Zwischenstation "die Brücke" die als Virtuelle Station angelegt ist. Sucht bitte die Koords auf und begebt euch zur Station " die Brücke"
An der Brücke angekommen entdeckt ihr eine Info/Gedenktafel mit Daten & Fakten.

Um zum Final zu kommen:

Aufgabe1,
benutzt bitte eine einfache Grundrechenart mit den Zahlen aus dem Text oben, anschließend multipliziert ihr das Ergebnis mit 40. Dieses Ergebnis wird eine Angabe in mm sein. Rechnet diese in Meter um und ihr habt die Entfernung zum Final. (Bitte nur die Zahlen vor dem Koma benutzen).

Aufgabe2,
Wann hat der Schmuggelstieg seinen Namen auf dem Hamburger Gebiet erhalten? Diese Jahreszahl bitte durch 12,5 devidieren und ihr erhaltet den
zweiten Wert für die Peilung. Diese Angabe ist die Gradzahl.

Ausgangsposition zum Final ist die Gedenktafel.

Privatgrundstücke müssen nicht betreten werden.

Achtung!
Mit Muggels ist jeder Zeit zu rechnen besonders am Donnerstag vormittags während des Wochenmarktes.

Bitte keine Fotos von der Infotafel und Finals hochladen, die Hinweis geben können auf Art des Verstecks bzw. der Lösung.
Happy Hunting!

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

22 Logged Visits

Found it 21     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.