Skip to Content

<

Schleswig- Haitabu

A cache by chh92 und HFL 15 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 1/20/2019
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Schleswig – Holstein – Runde

Über das Land zwischen Nord – und Ostsee ranken sich viele Sagen und Legenden. Wahr ist: Im schönsten Bundesland der Republik leben laut Glücksatlas auch die Glücklichsten Menschen Deutschlands. Wind, Wasser, Strand, ploppende Bierflaschen, fangfrischer Fisch, Freundschaften die ewig halten, Radiosender die um Mitternacht die Landeshymne spielen und, und, und…Ihr merkt schon: Wir lieben unser Bundesland.

Da dies eine Runde mit Bonus wird, solltet ihr euch eventuelle Bonuszahlen schon mal notieren.

Schleswig – Haitabu

Zu Schleswig gehören nicht nur das schöne Schloss Gottorf, der Schleswiger Dom und die Königswiesen. Die historische Altstadt rund um den Holm ist absolut sehenswert.  Die Geschichte der Stadt begann 804 als Dorf Haitabu. Das Dorf wurde ab 808 zur Handelsmetropole der Wikinger ausgebaut. Einige ihrer Hütten wurden am original Schauplatz , dem Haddebyer Noor, nachgebaut. Hier kann man den Steg betreten von dem aus die wilden Kerle  in See stachen. Heute noch findet man in Schleswig- Holstein viele Relikte aus dieser Zeit. Schiffe, die im Schlick der Schlei versanken und konserviert wurden, Stücke von den Waffen der Wikinger etc. Auch Runensteine kann man an manchen Orten bestaunen.

Zu diesem Cache: Finde die Glücks-Rune  

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

35 Logged Visits

Found it 34     Publish Listing 1     

View Logbook

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.