Skip to content

<

Leben ist wie Fahrrad fahren

A cache by lindylover Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 02/27/2019
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Wählt Hamburgs Cache des Jahres



"Liebe Cousine,
du wunderst dich sicher, daß du schon wieder einen Brief von mir bekommst, aber als ich den letzen eingeworfen habe, ist mir etwas passiert, das muss ich dir gleich erzählen.

Ich stand da so am Eck und schaute auf die Straßenseite schräg gegenüber und dachte, ja, das waren noch Zeiten, in den ich in so eine Einrichtung ging. In dem Moment merke ich, daß ich einen Platten hab. Natürlich hab ich mal wieder nichts dabei, um ihn zu reparieren. Da fiel mir ein, daß da doch in der Nähe ein neuer Fahrradreparaturladen aufgemacht hat. Den kann ich ja mal ausprobieren. Ich hatte mir auch notiert, wo er ist, aber ich musste etwas suchen, bevor ich die Notizen wiedergefunden habe. Aber dann nichts wie hin. Naja, der Laden war nicht ganz das, was ich mir gemerkt hatte, und außerdem geschlossen. Aber der Inhaber scheint wohl den gleichen Namen zu haben wie mein Bruder . Hm, und nun? Da war doch so ein Baumarkt in der Nähe, wo man sicher Reparaturzeug kriegt. Also ich die Straße runter Richtung Südosten bis zur nächsten Kreuzung, wo ich noch Geld abheben wollte. Merkwürdig, das Geldinstitut gibt’s da gar nicht mehr wirklich, aber Geld abheben scheint wohl noch zu gehen. Ich dann also weiter links ums Eck und die 140m bis zum Laden. Und natürlich schließt der in diesem Moment. Mir ist richtig zum Heulen zumute. Aber irgendjemand spricht mich an, wahrscheinlich hat er meine Verzweiflung ob des platten Reifens mitbekommen und gibt mir einen Tipp: einfach die Straße weiter, die nächste Straße nach links und die bis fast zur nächsten Ecke, da findest du auf der rechten Straßenseite, was du brauchst. Ich denk mir, kannste ja mal probieren. Und siehe da, so was hab ich vorher noch nicht gesehen. Alles da (ein Bild davon zeige ich dir, wenn wir uns das nächste Mal sehen) und nach kurzer Zeit konnte ich weiter um den Brief einzuwerfen. Auf einmal stellte ich fest, daß ich einen Riesenumweg gemacht habe.
So genug für heute. Ich hoffe, es geht dir gut.
Deine Gerda"


Einrichtung: Anzahl Buchstaben des aufgehängten Namens (beginnend mit A) = A (A<10) (Achtung: nachts nicht beleuchtet)
Notizen: magnetisch
Namen: Wert des großgeschriebenen Buchstaben mitten im Wort = B, Anzahl der großen von den Koordinaten aus zu sehenden Stufen zur Plattform = C
Geldinstitut:Anzahl der kreisrunden, leicht nach oben gewölbten Bepflanzungen um das Haus herum = D
Laden: Anzahl Buchstaben des Namens (ohne Markt) = E
Bild: bitte keine Bilder posten - Anzahl der Buchstaben der Hilfsstation wie dort bezeichnet= F
weiter: von hier aus peilen:
(A+3)*(B+C/2)*C/2 Meter
in (D+3)*(E+F)+D+E+F Grad


Der Stempel bleibt in der Box!!! Das Grundstück muß nicht betreten werden und ja, die Anwohner wissen Bescheid.

Additional Hints (Decrypt)

An, xyvatryg'f?

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.