Skip to Content

<

Flugsicherung-Naarntal

A cache by FOLLOW_ME Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Saturday, 18 May 2019
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

18 May 2019, 18:00 - 19:00

Naarntal Control

Die Flugsicherung-Naarntal (Naarntal Control) möchte euch alle kennenlernen und hat mich beauftragt, zu einem Erfahrungsaustausch aufzurufen.

Ich, FOLLOW_ME rufe also alle auf, die sich mit den europäischen Flughäfen beschäftigt haben und dabei nicht in die Luft gegangen sind (oder vielleicht doch). Egal ob alle von #01 bis #52, inkl. der beiden Bonusse gefunden wurden oder auch nur einzelne Landebahnen angeflogen wurden. Piloten und Kapitäne, Copiloten und Flugbegleiter, Navigatoren, Bordmechaniker und die Lademeister, selbstverständlich aber auch das Bodenpersonal wie Fluglotsen und Dispatcher, Ramp-Agent, Check-In-Agent und alle Kollegen vom Tower sind eingeladen. Natürlich dürfen sich Passagiere und sogar Nichtflieger angesprochen fühlen. Alle sollen sich hier unterhalten.

Die Flugtickets sind für Samstag, 18. Mai (Saturday, Mai 18, 2019) ausgestellt. Start wird um 18:00 Uhr MESZ (6 pm CEST) sein, die Landung ist für ca. 19:00 Uhr MESZ (7 pm CEST) vorgesehen, oder auch später, aber das wird von jedem einzelnen abhängen. Als Operationsbasis für dieses Unternehmen habe ich diese Location vorgesehen:


Wirt in Pasching


Gebt in euer Navigationsgerät N48°15.610 E14°39.330 ein und ihr werdet punktgenau hier landen. Das Instrumenten-Landesystems (ILS) werdet ihr hier aber nicht verwenden können, denn dieser Flugplatz hat weder ein ILS mit Funkleitstrahlen noch Leitkabel beiderseits der Rollbahn. Auch müsst ihr bei einem nächtlichen An- und Abflug ohne die sonst übliche Rand-Befeuerung (RL = Runway (edge) Lights) und Mittellinien-Befeuerung (RCLL = Runway Centre Line Lights) auskommen.

Aber sonst ist die Location bestens ausgestattet und für ein paar Stunden Aufenthalt gerüstet. Die Bordverpflegung kommt hier nicht von „DO & CO“ und ist auch nicht kostenlos, aber es gibt erstklassige Hausmannskost und neben den üblichen Getränken ein ganz besonderes Bier vom Fass – „Bernstein“ aus Kaltenhausen – und Hefeweißbier von Weihenstephan (Piloten achtet bitte auf die gültige Promillegrenze!). Ihr müsst auch nichts aus dem Angebot des Hauses konsumieren, aber mitgebrachte Speisen und Getränke zu verzehren gehört sich auch nicht ;).

Bitte bringt zu diesem Treffen eure Bergeutensilien mit. Egal ob lang oder kurz, in einem Stück oder teilbar, professionell oder aus dem Bastelkeller … wir wollen gerne darüber fachsimpeln.


PILOTENAUFRUF zu „Ich könnt‘ in die Luft gehen“:
Es gibt sicher Piloten, die sich dazu bereit erklären, am Tag des Events mit ihren Fluggeräten Rundflüge zu veranstalten. Passagiere ohne Flugerfahrung können so Teilabschnitte oder sogar den kompletten Rundflug absolvieren. Bitte einfach bei mir melden, ich werde dann in diesem Listing Flugpläne und Piloten bekanntgeben.


In diesem Sinne Happy Landing am 18. Mai, FOLLOW_ME


PS:
Es könnte sein, dass im Zuge dieser Veranstaltung das Geheimnis um meine Identität gelüftet werden wird.


Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

11 Logged Visits

Write note 1     Will Attend 9     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.