Skip to Content

<

PSE - Na

A cache by Mettentown Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/05/2019
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Das Jahr 2019 wurde von den Vereinten Nationen (UN) als das Internationale Jahr des Periodensystems der Elemente (PSE) ausgewählt. Denn vor 150 Jahren, 1869, wurden parallel die ersten beiden Versionen des PSE durch Dmitri Mendelejew sowie Lothar Meyer publiziert. Inzwischen sind 7 Perioden mit insgesamt 118 Elementen bekannt. Die meisten Elemente wurden in der Natur entdeckt, viele, vor allem die schwersten Elemente wurden jedoch künstlich hergestellt.

Für einige Elemente soll es nun auch ein paar Geocaches geben:
Bei diesem Cache geht es um das Element Natrium, Ordnungszahl 11, 3. Periode, Gruppe der Alkalimetalle (1. Gruppe). Natrium ist eines der unedelsten Metalle und existiert in der Natur daher nur in oxidierter Form als Teil von Salzen. Das bekannteste Salz ist Natriumchlorid, das Steinsalz. In der Erdkruste gehört Natrium zu den zehn am häufigsten vorkommenden Elementen, in einem Liter Meerwasser findet man etwa 10 g Natrium (als Na+). Bei mehr als 1 Milliarde Kubikkilometern Meerwasser entspricht dies Milliarden an Tonnen Natrium, alleine im Meer.

Das Leben entstand im Meer. Auch außerhalb des Meeres enthält deshalb, sozusagen als Erbe, jede biologische Zelle Natrium-Ionen. Im Blutserum findet man etwa 140 mmol/l Natrium, eine künstliche Infusionslösung enthält gewöhnlich 0.9 % Natriumchlorid, das entspricht knapp 0.4 % Natrium. Im Körper ist die Natrium-Konzentration jedoch nicht homogen, vor allem unterscheiden sich die Konzentrationen innerhalb und außerhalb der Zellen, und dieser Differenz kommt eine große Bedeutung bei der Nervenreizleitung zu.

Hält man Natrium-haltige Substanzen in eine Flamme, so färbt sich diese intensiv gelb. Grund für diese Farbe ist die Anregung von Elektronen im Natrium. Fallen diese auf das ursprüngliche Niveau zurück, wird gelbes Licht (589 nm) ausgesandt. Dies wird in Natriumdampflampen genutzt, die man hier nahe des Caches sehen kann. Die typischen gelben Leuchten finden sich aber nicht nur am Kanal, sondern häufig im öffentlichen Raum, wenn es vor allem auf Licht und Kontraste, nicht aber unbedingt auf Farbigkeit ankommt. Denn das gelbe Licht ermöglicht kaum ein Farbsehen.

Die D- und T-Wertung sind vegetationsabhängig.

Dose bitte wieder abdecken.

Additional Hints (Decrypt)

Yrvpug oüpxra.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

29 Logged Visits

Found it 27     Publish Listing 1     Update Coordinates 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 3 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.