Skip to content

This cache has been archived.

Herz2000: Herz2000: Sooooo, und nun blase ich die Kerzen aus, der neue Termin steht ja schon fest.
Wer noch nicht gelogged hat, kann das ja noch nachholen, kein Problem.

More
<

Sportevent #5 - Winterbowle (Frankfurt)

A cache by Herz2000 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Sunday, 05 January 2020
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

05 January 2020, 11:00 - 13:00

Winterbowle

Auch heute haben wir nichts zum Essen oder Trinken dabei, nein, das ist die Umschreibung von Winter-Boule.

Heute müssen wir uns alle wieder warm anziehen, auch diesmal brauchen wir keine Muckies. Natürlich ist das Boulen nicht verpflichtend, Zuschauer dürfen auch teilnehmen.

Die Pétanque Spielregeln (vom Owner leicht abgeändert)

Es wird mit gekennzeichneten Stahlkugeln mit einem Gewicht von ca. 700 Gramm gespielt. Ziel des Spiels ist es, die Kugeln der eigenen Mannschaft von einem Wurfkreis aus möglichst nah an die hölzerne Zielkugel (das „Schweinchen“) zu „legen“ oder aber die beste gegnerische Kugel von dort wegzuschießen.

Zwei Parteien treten gegeneinander an – z.B. Vier gegen Vier (jeder mit 1 Kugel).

Vor Beginn des ersten Durchgangs wird gelost, welche Mannschaft die Zielkugel aus Holz werfen darf. Ein Spieler dieser Mannschaft (A) zieht einen Kreis auf dem Boden, von dem aus er die Zielkugel zwischen 6 und 10 m weit wirft. Ein Spieler der Mannschaft A wirft nun eine Kugel möglichst nah an diese Zielkugel heran.

Nun wirft der Spieler von Mannschaft B. Grundsätzlich gibt es hierfür zwei verschiedene Techniken:
• B versucht, besser zu legen oder
• B versucht, die Kugel von A wegzuschießen.

• Wer nun weiter am Wurf ist, hängt davon ab, wie weit die Kugeln von der Zielkugel entfernt liegen. Am Zug ist immer die Mannschaft, deren Kugel am weitesten von der Zielkugel entfernt ist.

• Hat eine Mannschaft keine Kugel mehr, dürfen die Spieler der gegnerischen Mannschaft ihre Kugeln werfen.

Am Ende einer Aufnahme wird gewertet. Die Mannschaft, deren Kugel am nächsten zur Zielkugel ist, erhält so viele Punkte wie die Zahl der Kugeln, die besser liegen als die beste Kugel der gegnerischen Mannschaft. Die Mannschaft, die eine Aufnahme gewinnt, wirft die Zielkugel aus einem neuen Kreis.

Alle Mannschaften spielen mindestens einmal gegeneinander. Die Mannschaft, die am Ende die meisten Punkte gesammelt hat gewinnt das Match.

Die Sieger bekommen die Medaille in Form eines FTFs.

Die Mannschaften werden ausgelost.

Das Werkzeug bringt der Owner mit!

Additional Hints (No hints available.)