Skip to content

<

Schönberg-Ostwand 🟡

A cache by ts_682 & J_682 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/19/2020
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der Schönberg bei Freiburg lädt ganzjährig zu abwechslungs- und aussichtsreichen Wanderungen ein. An den vier Seiten des Berges haben wir je einen Wandermulti gelegt: Nord, Ost, Süd, West.




Schönberg Ostwand

Klassischer Ablese-Multi entlang der Ostflanke des Schönbergs mit 6 Stationen plus Finale. Die Wegstrecke des Rundweges beträgt knapp 5 km bei etwa 250 Höhenmetern. Bis zum Finale geht es meistens bergauf; nach dem Log auf steinigen Pfaden wieder (steil) bergab. Für Rollstuhlfahrer und Kinderwagenschieber ist der Cache definitiv nicht geeignet. Bei Nässe nur zu empfehlen, wenn Euch Rutschen gefällt und Ihr gerne Schuhe putzt.

Stage 1 (N 47° 57.937 E 007° 49.003)

Wetter
→ Die Anzahl der Sonnenstrahlen entspricht ST.
→ Die Anzahl der Regentropfen entspricht R.

Stage 2 (N 47° 57.771 E 007° 48.907)


Enno
→ Die (alte) Postleitzahl entspricht APLZ.

Stage 3 (N 47° 57.427 E 007° 48.706)

Botanik
→ Neben dem wissenschaftlichen Namen der Haselnuss informiert das Schild auch über die Variable C.

Stage 4 (N 47° 57.226 E 007° 48.582)

Vom Baum gefressen
→ Die Anzahl der Buchstaben des fast komplett gefressenen Tieres entspricht G. Solltet Ihr Schwierigkeiten haben, das Tier zu erkennen, geht zurück zum Waypoint "Wendepunkt" und schaut Euch dort genau um.

Stage 5-Wild (N 47° 57.422 E 7° 48.487) oder Stage 5-Gemütlich (N 47° 57.451 E 007° 48.556)

Wenn Ihr den Waypoint "Entscheidung" erreicht, müsst Ihr wählen, ob Ihr dem breiten Weg folgen wollt, oder die etwas abenteuerliche Variante mit dem Aufstieg an der Wurzel (links bergauf, dann dem Trampelpfad folgen) bevorzugt. In beiden Fällen erreicht Ihr einen Baum mit einem Schild, das Euch B verrät (uns interessiert nur die letzte Ziffer der zweistelligen Zahl).

Stage 6 (N 47° 57.684 E 007° 48.557)

Jammern
→ Welchen Farbcode hat der Schmerzensausruf? Die Anzahl der Buchstaben der Farbe entspricht J.




Um zum Finale zu gelangen gibt es zwei Möglichkeiten ...


Finale für Freunde des Letterboxings: Folgt dem Weg weiter bis zum Grenzstein mit der Nummer [S+B] [Z-P] [A]. Von dort findet Ihr die Box circa [A+G] Meter links neben dem Weg bei "Dick & Doof".

Finale für Geocacher:
N 47° 5 [P-S] . [T] [L] [B*2]
E 007° 4 [2*J] . [R] [C-G] [A+S]

Additional Hints (Decrypt)

uvagra hagre "Qbbs", iba rvarz tebßra Fgüpx Evaqr ireqrpxg

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.