Skip to Content

<

Train

A cache by Tulpenfuß Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/29/2020
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Ein kleiner Multi um euch meine neue Wahlheimat Train vorzustellen.

Train ist eine Gemeinde im Landkreis Kelheim und gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Siegenburg.
Unser Dorf liegt auf 422 Metern Höhe und umfasst eine Gesamtfläche von 10,16 Quadratkilometern.
Die Einwohnerzahl lag im Dezember 2018 bei 1897 und dürfte seit dem nochmal gestiegen sein.

Doch nun zum Cache.

Nachdem ihr euer Cachemobil, so ihr denn eins habt, an den angegebenen Koordinaten abgestellt habt begebt ihr euch zu:

Station 1. Die Geschichtssäule

Hier erfahrt ihr alle geschichtlich relevanten Ereignisse die die Gemeinde geprägt haben.
Wann wurde Train (damals noch als Hittinburg) erstmals erwähnt.

ABCD

Station 2. Wasserschloss

Den Mittelpunkt der Trainer Geschichte bildete seit jeher das alte Wasserschloß, das von den Resten einer Ringmauer umgeben wird, und um die erste Jahrtausendwende entstanden ist.
Unter den Besitzern des ehemaligen Hofmarkschlosses befinden sich mehrere bedeutende Adelsherren, darunter die Pfeffenhausener und Feurer, das stolze Rittergeschlecht der Eckher von Kapfing und der Freiherr von Deuring, der 1722 das Schloßbenifizium ins Leben gerufen hat.
Der vielleicht berühmteste Gast, den die Schloßmauern einst beherbergt haben, war Emanuel Schikaneder.
Teile seines Textbuches zur Mozart-Oper "Die Zauberflöte" soll er hier verfaßt haben.

Am eisernen Eingangstor zur Burgbrücke findet ihr eine Hausnummer.

E

Station 3. Pfarrkirche St. Michael

Die unteren Turmmauern mit Altarraum und Stuckdecke stammen aus dem Jahre 1674, während das Langhaus nach seinem Einsturz 1835 neu errichtet worden war.
Erst 1980 wurde das einstige Benefizium Train, das sich aus der ehemaligen Schlosskapellenstiftung heraus gebildet hatte, zur eigenen Pfarrei erhoben.
In den Jahren 1995/96 wurde die Kirche erweitert und restauriert.
Neben der Eingangstür befinden sich links und rechts zwei Gedenktafeln.
Eine der beiden ist Franziska Rewitz gewidmet.
In welchem Jahr wurde sie geboren?

FGHI

Und das war’s dann auch schon auf mit der kleinen Dorfrunde.

Den Final findet ihr bei:


N48° 4(A+D).C G (I-F-A) E011° 4 (E+F). H (G-F) B


Additional Hints (Decrypt)

Nz Shffr rvarf Onhzrf.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.